Informatik für audiovisuelle Medien (B.A.) an der hKDM in Freiburg studieren


Die hKDM (Hochschule für Kunst, Design und populäre Musik in Freiburg) ist  Partnerhochschule der Hochschule Macromedia.

Die Hochschule reflektiert die  zunehmenden Vernetzung unterschiedlicher Medien, indem sie verschiedene künstlerische Disziplinen unter ihrem Dach vereint: Design, Fotografie, Informatik, Computing, Virtual Reality, Augmented Reality, Game, Sound, Songwriting, Malerei, Illustration etc. Durch die gelebte Interdisziplinarität und den fächerübergreifenden Kreativitätstransfer in Lehre, Forschung und frei wählbaren Projekten werden die Absolventen optimal auf ein sich stetig wandelndes Berufsfeld in einer globalisierten Welt vorbereitet.

Der Studiengang Informatik für audiovisuelle Medien umfasst sieben Semester und beschäftigt sich mit der Erstellung von Websites, Mobile Apps, Games, Software, Visualisierungs- und Informationstechniken, E-Learning-Anwendungen oder Sound Design, wobei sowohl technische Kompetenzen aus der angewandten Informatik als auch konzeptionelle und gestalterische Fähigkeiten vermittelt werden.

Neben Veranstaltungen aus der Informatik besuchen die Studierenden Kurse aus den Studiengängen Integrierte Gestaltung und Populäre Musik und erwerben so die notwendigen Qualifikationen, um im späteren Berufsleben im Team mit Gestaltern und Musikern audiovisuelle Medienprojekte zu planen und umzusetzen. Eine hohe Praxisorientierung, berufsqualifizierende Wahlkurse sowie ein Praktikum im vierten Fachsemester sorgen dafür, dass die Studierenden während des Studiums Berufserfahrung sammeln und wichtige Kontakte knüpfen können.

Wichtig für Studierende ist ein hohes Interesse an Fragestellungen der angewandten Informatik und Gestaltung wie z.B. der Erstellung von Websites, Apps, Games, Software-Entwicklung, Visualisierungs- und Informationstechniken. Idealerweise haben die Kandidaten bereits in der Schule eine Schwerpunktbildung in den Fächern Informatik, Musik oder Kunst vorgenommen.
 

Arbeitsgebiete:

  • Fachinformatik
  • kaufmännische Informatik
  • Mediengestaltung
  • Grafik Design
  • Music Business
  • Studiotechnik
 

Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik
Studiengang Informatik für audiovisuelle Medien B.A.

  • Abschluss

    Bachelor of Arts

  • Studiendauer

    7 Semester

  • Studienstart

    Sommer- und Wintersemester

  • Studienorte

    Freiburg

  • Studiengebühr

    590 € pro Monat (gleicher Betrag im Praxis-/Auslandssemester)

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Zulassungsvoraussetzungen

    Hochschulreife / Fachhochschulreife bzw. gleichwertiger Bildungsabschluss

  • Studienberatung

    Informationen zur Hochschule, Finanzierungen und Förderprogrammen erhalten Sie bei der Studienberatung der hKDM in Freiburg.

Stand­orte

Hier wird Informatik für audiovisuelle Medien (B.A.) derzeit angeboten
Wir stehen Ihnen zur Verfügung: 0800 6227663345

Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München