Mittwoch | 08. November 2017

Höhle der Löwen: Mega-Deal für Macromedia-Absolventen


Jetzt starten sie richtig durch: Ihr Auftritt in der VOX-Show „Höhle der Löwen“ bringt Macromedia-Absolventen Malte Steiert und seinem Kompagnon Finn Fahrenkrug 450.000,- Euro Kapital von Investor Carsten Maschmeyer und einen Mega-Bekanntheitsschub. Bild, Stern, Gala – alle berichten über die Hamburger Gründer und ihre App „Foodguide“.


Sie waren die Stars der VOX-Show vom 31.10.2017. In der 4. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ stellen Malte Steiert und Finn Fahrenkrug ihre App „Foodguide“ vor – eine Art „Tinder für Food“, wie sie selbst formulieren. Carsten Maschmeyer ist überzeugt: Mit 450.000,- Euro sichert er sich 20 Prozent des Start-ups.

Hier geht es zur App.

Wie „Tinder für Food“ – per Wischen zum perfekten Restauranttipp


Die App „Foodguide“ präsentiert den Nutzern Food-Fotos, die in umliegenden Restaurants entstanden sind und von anderen Nutzern bewertet wurden. Mit einem Wischen nach links kann der Vorschlag abgelehnt, mit einem Wischen nach rechts angenommen werden. So führt der „Foodguide“ seine User zum perfekten Match für ihre kulinarischen Wünsche. Städte wie Hamburg und Berlin, Amsterdam, London, Paris oder Barcelona lassen sich bereits mit der „Foodguide“-App erkunden, mehr als eine halbe Million Nutzer machen mit und die Zeichen stehen auf Expansion. 2018 wollen Malte Steiert und Finn Fahrenkrug die App in den USA launchen. Auch deshalb sind sie über die Entscheidung von Carsten Maschmeyer so glücklich: „Carsten Maschmeyer war von Anfang an unser Wunsch-Investor, da er auch in den USA über gute Verbindungen und Kontakte verfügt. Er hat selbst einen Geschäftssitz in San Francisco und da wir gerne weiter in den USA expandieren möchten, wäre eine Partnerschaft mit ihm für uns ideal.“

Geistesblitz im Auslandssemester: Malte Steiert ist Absolvent der Hochschule Macromedia


Malte Steiert ist Bachelor-Absolvent der Hochschule Macromedia. Mit Unterstützung seines Professors Philipp Riehm hat er am Campus Hamburg den Business-Plan für „Foodguide“ ausgearbeitet. Die Idee dazu kam ihm während des Macromedia-Auslandssemesters, wie er im Gala-Interview berichtet: „Bei meinem Auslandssemester in Thailand hat mich besonders die Essenskultur der Asiaten fasziniert. An jeder Ecke dampft es in kleinen Restaurants und fahrbare Garküchen parken am Gehweg. Die Thailänder zelebrieren das Essen ganz anders als wir hier in Deutschland und ich wollte einen Raum schaffen, mit dem auch hier das Essengehen auf eine besondere Art und Weise miteinander geteilt werden kann.“

Die Macromedia-Community ist begeistert – und auch die Medien reißen sich um die sympathischen Gründer aus Hamburg. „Wie Foodguide mit Essen den Super-Deal landet“ titelt die Gala. "‘Foodguide‘: Per Wisch zum perfekten Essen oder Restaurant“ heißt es im Stern. "Guten APPetit" schreibt lakonisch die Bild-Zeitung. Sogar einen Film gibt es bereits über die ambitionierten Hamburg Gründer – mehr dazu steht hier. Viel Erfolg, Foodguide!

(IMH)


Macromedia-Absolvent Malte Steiert (rechts) und Finn Fahrenkrug bei der Präsentation der "Foodguide"-App in der "Höhle der Löwen".

So sieht sie aus: die "Foodguide"-App, die ihre User per Wischen zum perfekten Gastro-Match führt. Foto: Foodguide

„Starting up USA – von der Garage bis zum Unicorn in 5000 km“ - der Film über Malte Steierts USA-Reise. Foto: Haufe Lexware

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München