Donnerstag | 08. März 2012
Topnews, München, Stuttgart, Köln, Hamburg, Berlin, Pressemeldungen

Sky-Kooperation: MHMK-Absolventen steigen als Redakteure ein

Zu gut fürs Volontariat: Nach dem Bewerbungsverfahren nimmt Sky Sport News gleich zwei Absolventen als Jungredakteure unter Vertrag.


„Das ist genau das, was wir uns vorstellen“, freute sich Journalistikprofessor Stefan Brunner. Sky hatte ein exklusives 18-monatiges Volontariat für MHMK-Absolventen ausgeschrieben. Doch im Laufe des Bewerbungsverfahrens fiel den Verantwortlichen bei Sky nicht nur die fachliche und persönliche Qualifikation der Bewerber auf, sondern auch die Entscheidung enorm schwer. So schwer, dass Sky nicht nur einen, sondern gleich zwei Kandidaten verpflichten wird. Und da sie durch ihr Studium bereits eine solide Vorbildung mitbringen, steigen sie nicht als Volontäre, sondern als Jungredakteure beim  24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD ein.

 

„Schön, dass wir von unserer Qualität überzeugen konnten. Schön auch, dass Sky zudem bereit ist, mehr Geld in die von uns ausgebildeten Nachwuchsjournalisten zu investieren", so Brunner, der als Jury-Mitglied die journalistischen Beiträge der Bewerber beurteilte. Ebenfalls Teil der Jury waren Sky Sport News HD-Senderchef Roman Steuer und Sky Sport News HD-Nachrichtenmoderatorin Britta Hofmann. Hintergrund ist eine Kooperation mit Sky, die nach guten Erfahrungen mit dem Mediennachwuchs der MHMK zustande kam. Roman Steuer beabsichtigt, mit der Kooperation talentierten Nachwuchs zu fördern und die besten Studenten zu unterstützen: „Wir wollen bei Sky Sport News HD erstklassigen Sportjournalismus bieten – und dafür brauchen wir vor allem erstklassige Mitarbeiter. Durch die Kooperation mit der MHMK fördern wir talentierten Nachwuchs und unterstützen die besten Studenten.“ Von der Hochschule zeigt Steuer sich überzeugt: „Die MHMK bietet seit Jahren eine ausgezeichnete Journalistenausbildung.“

 

Der Schwerpunkt auf die beiden Ressorts Sport und Kultur im Studiengang Journalistik sei nicht nur außergewöhnlich, er zahle sich offenbar aus, so Stefan Brunner. Gemeinsam mit den Fakultätskollegen wünscht er seinen Absolventen einen glücklichen Berufsstart beim Sportfernsehen. (jsc)

Sky will erstklassigen Sportjournalismus bieten - und sucht journalistischen Nachwuchs unter erstklassigen MHMK-Absolventen. Drei schafften es in die letzte Runde...

zwei steigen bei SKY ein. Im Bild Prof. Dr. Stefan Brunner, die MHMK-Absolventen mit Britta Hofmann und Roman Steuer (v.l).