Donnerstag | 26. Oktober 2017

Serienproduktion ghostLED: Jetzt das Crowdfunding unterstützen


Macht es serienreif: Macromedia-Studentin Eleonora Raggi präsentiert auf kickstarter.com die ghostLED, ein von ihr entwickeltes, mobiles Leuchtsystem für Sport- und Naturfotografie. Den Prototyp hat sie in italienischen Werkstätten herstellen lassen, jetzt will sie ghostLED in die Serienproduktion bringen. Dafür muss Raggi mit ihrer Firma Snap-Bits ein Finanzierungsloch von 20.000 Euro schließen und sucht Unterstützer. Helft ihr jetzt beim Funding unter kickstarter.com.


Welcher Outdoor-Fotograf kennt das nicht? Die Dämmerung an der Bergwand ist wunderschön, die Stimmung im schattigen Wald geheimnisvoll – aber zum Fotografieren reicht das Tageslicht einfach nicht aus. Erst recht nicht, wenn es um bewegte Images wie beim Klettern, Biken oder Skaten geht. Genau hier kommt die ghostLED der Macromedia-Studentin Eleonora Raggi zum Einsatz. Mit Maßen von 8 x 16 Zentimeter und einem Gewicht von 520 Gramm lässt sich das mobile, ultra-helle Beleuchtungssystem bei allen Outdoor-Aktivitäten einfach mitnehmen und beliebig auf der Kamera oder im Gelände fixieren. Hier klicken, um den faszinierenden Demo-Film zu sehen.

Eleonora Raggi, die vor ihrem Macromedia-Studium Media and Communication Management (B.A.) selbst zehn Jahre als ausgebildete Fotografin gearbeitet hat, sieht ein enormes Potenzial für die ghostLED: „Damit werden wir die Outdoor-Fotografie revolutionieren. Perfekt ausgeleuchtete Fotos von bewegten Images werden zukünftig auch abends und nachts möglich sein.“

Innen High-tech, außen italienisches Design und ganz viel Outdoor-Ästhetik: ghostLED

Gemeinsam mit ihrem Team hat Eleonora Raggi viel Zeit und Know-how in die Entwicklung, das Produktdesign und die Anfertigung von Prototyp und  Vermarktungsmaterialien gesteckt. Der Kaufpreis für die ghostLED wird bei 399,- Euro liegen – Vorbestellungen sind unter kickstarter.com bereits jetzt möglich. Für den Schritt in die Serienproduktion fehlt allerdings ein Teil des Fundings – den will Eleonora Raggi jetzt per Crowdfunding generieren.

Wir denken: das ist ein fantastisches Produkt und möchten jeden mobilisieren, sich hier den Film anzuschauen und hier im Detail zu informieren und an dem Crowdfunding zu beteiligen. #youchange

(IMH)


Die ghostLED der Firma Snap bits von Macromedia-Studentin Eleonora Raggi: Verspricht einen Quantensprung in der Outdoor-Fotografie.

Die Idee zu ghostLED rührt aus der Fotografentätigkeit von Eleonora Raggi, das Start-up-Know-how aus dem Macromedia-Studium.

So leistungsstark, so kompakt: Jetzt die Serienproduktion von ghostLED ermöglichen und das Crowdfunding unterstützen.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München