Dienstag | 04. Juli 2017

Starker Partner: Deutscher Journalisten-Verband unterstützt Macromedia-Stipendium


Nachwuchsjournalisten aufgepasst: Am Campus Hamburg gibt es ein neues Stipendium. Stipendiengeber sind der DJV Deutsche Journalisten-Verband Hamburg und die Hochschule Macromedia. Studieninteressierte können sich bis zum 25. August 2017 bewerben.


Zur Förderung journalistischer Talente vergeben der Deutsche Journalisten-Verband Hamburg und die Hochschule Macromedia jetzt gemeinsam ein Stipendium. Die Stipendienhöhe entspricht den Studiengebühren des kompletten Macromedia-Journalistik-Studiums. Es kann als Vollstipendium oder als Teilstipendium vergeben werden.

Ein großes Plus des Macromedia-Studiums ist der durchgängige Bezug aller Studiengänge auf den digitalen Wandel. So arbeiten Journalistik-Studierende zum Beispiel mit Drohnenkameras aus dem Media Lab oder beschäftigen sich mit den Chancen und Herausforderungen des automatisierten Journalismus.

„Junge Journalistinnen und Journalisten in der Ausbildung zu begleiten, gilt unser Augenmerk. Daher freuen wir uns über Kooperationen mit Ausbildungsstätten, die eine profunde Ausbildung bieten“, betont Marina Friedt, Hamburger DJV-Vorsitzende und langjährige Lehrbeauftragte der Hochschule. „Die Macromedia bietet eine hohe Lehrqualität und nimmt die neuesten Trends der Branche konsequent auf.“

DJV: Starker Partner gerade für Berufseinsteiger und Freie Journalisten

Die Hochschule sieht im Deutschen Journalisten-Verband einen idealen Partner. „Gerade Berufseinsteiger sind auf eine starke Interessensvertretung wie den DJV angewiesen“, ist Dr. Thomas Hestermann überzeugt, Journalismus-Professor der Macromedia Hamburg und Vorsitzender der Jury, die über die Vergabe des Stipendiums entscheidet. Von den Stipendiaten wird besonderes Engagement am Campus und bei Veranstaltungen von und für junge DJV-Mitglieder erwartet.

Alle Informationen zur Stipendienbewerbung, Voraussetzungen und Fristen gibt es hier.  

(IMH)


Neu in Hamburg: Deutscher Journalisten-Verband und Hochschule Macromedia loben Journalistik-Stipendium aus.

Bei Medienthemen ist Macromedia-Professor Dr. Thomas Hestermann als Journalismus-Experte gefragt.

Wir stehen Ihnen zur Verfügung: 0800 6227663345

Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München