Donnerstag | 15. März 2018

AR und industrielle Fertigung: Macromedia-Wissenschaftlerin hält Fachvortrag


Menschliche Fehler minimieren, Produktivität verbessern: auf der Jubiläumstagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie demonstrierte Macromedia-Lecturer Sabine Wallstein verschiedene Möglichkeiten für die Nutzung von Augmented Reality im Fertigungsprozess.


Bedienanleitungen – die meisten Menschen schaudert es bei diesem Wort. Kleingedruckte, mit Fachwörtern und schwer identifizierbaren Zeichnungen gespickte Texte lassen selbst die Bedienung trivialer Küchenmaschinen zur Herausforderung werden – von der Wartung komplexer Fertigungsstraßen in der industriellen Produktion gar nicht zu reden.

Wie sich das durch Augmented Reality ändern kann, demonstrierte Sabine Wallstein auf der Tagung für Angewandte Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Harz in Wernigerode. Mithilfe eines einfaches Smartphone verwandelte sie eine schwer verständliche 2D-Erklärung für die Wartung eines Filters in eine anschauliche Schritt-für-Schritt-Anleitung in 3D-Hologrammen.

„Egal in welchen Systemen wir uns bewegen: Menschliche Fehler sind häufige Ursache für Unregelmäßigkeiten in der Produktion. Hier bietet die AR-Technologie fantastische Möglichkeiten, menschliche Unsicherheiten in der Bedienung zu minimieren. Ein weiterer Vorteil: mit solchen intuitiv verständlichen AR-Anleitungen brauchen die Menschen weniger Vorwissen, um dieselben Maschinen zu bedienen. In Zeiten des Fachkräftemangels eine große Chance.“ 

Weitere Informationen zur Studienrichtung Wirtschaftspsychologie (B.A.) gibt es hier.

(IMH)


Sabine Wallstein von der Hochschule Macromedia München demonstriert die Möglichkeiten von Augmented Reality bei der Bedienung von Maschinen.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren