Mittwoch | 18. April 2018

Honorarprofessor Winter steigt bei Produktionsfirma ehemaliger Studenten ein: „Deal“


Die Filmproduktionsfirma Pictures in a Frame der Macromedia-Alumni Jan Gallasch und Tobias Herrmann hat einen neuen Gesellschafter: Professor Wolfram Winter erwirbt 15 Prozent der Firmenanteile von seinen ehemaligen Studenten und Gründungsgesellschaftern. Der erfolgreiche Medienmanager Winter übernimmt außerdem den Vorsitz der Gesellschafterversammlung. Wir freuen uns über den „Deal“ und wünschen dem Gesellschaftertrio viel Erfolg. #youchange


Das ist großes Kino: Zu den Produktionen, an denen Pictures in a Frame erfolgreich gearbeitet hat, gehören die Komödie "Bruder vor Luder", das Drama "Nirgendwo" und die Komödie "25 Km/h" von Markus Goller & Oliver Ziegenbalg. Sie startet am 1. November 2018 im Verleih von Sony Pictures Entertainment Deutschland bundesweit in den Kinos und ist in dieser Meldung als Trailer eingebettet.

Top-Manager Wolfram Winter: Unterstützung bei Wachstumszielen

Jetzt erhält die Firma der Macromedia-Absolventen Jan Gallasch und Tobias Herrmann zusätzliches Momentum durch einen prominenten Investor: Der deutsche Top-Manager und Macromedia-Honorarprofessor Wolfram Winter beteiligt sich mit 15 Prozent an der auf dem Bavaria Filmgelände ansässigen Produktionsfirma. "Wir freuen uns sehr, dass Wolfram in unsere aufstrebende Firma investiert und uns dabei unterstützen wird, unser Produktionsvolumen weiter auszubauen", so die beiden Gründer von Pictures in a Frame.

Und auch Winter ist voller Erwartungen an die Zusammenarbeit: „Seit ich Jan und Tobias 2011 an der Hochschule Macromedia unterrichten durfte, war ich von Ihrem Talent und Können überzeugt. Sie haben eine Firma und einen Track Record aus dem Nichts geschaffen. Sie jetzt als Gesellschafter und Chairman in ihren Wachstumsambitionen unterstützen zu können, bereitet mir große Freude."

(IMH)

Weitere Informationen zur Studienrichtung Entertainment-Management (B.A.) gibt es hier.
Weitere Informationen zur Studienrichtung Produktion (B.A.) gibt es hier.
Weitere Informationen zur Studienrichtung Postproduktion (B.A.) gibt es hier.


Das neue Gesellschafter-Trio der Pictures in a Frame GmbH: V.l.n.r: Tobias Herrmann, Wolfram Winter und Gallasch. Foto: obs/Nadine Rupp

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Jetzt zur Campustour online anmelden. Immer donnerstags ab 16 Uhr.

Einzeltermine können auch
telefonisch vereinbart werden.
Gerne mit Freunden und Eltern.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren