Galaxy Encounter: Entwicklung eines Pen-and-Paper-Rollenspiels

Galaxy Encounter: Entwicklung eines Pen-and-Paper-Rollenspiels

Galaxy Encounter: Entwicklung eines Pen-and-Paper-Rollenspiels
Während ihres Auslandssemesters an der Chulalongkorn University in Bangkok, Thailand, tauchten die Game-Design- und Animation-Studierenden Alina Bayer, Nhi Diep, Marie Grohe, Stephan Brenner, Daniel Mrazek und Yannick Wiesner tief in die  dortige Spiele-Szene ein. Inspiriert von der fantasievollen, facettenreichen Pen-and-Paper-Kultur entstand der Wunsch, ein eigenes Rollenspiel zu entwickeln und zu produzieren. 

Aufbauend auf einer sorgfältigen SWOT-Analyse erstellten die Macromedia-Studierenden ein Business-Modell – der Vorsatz, das Spiel zu produzieren und zu verkaufen, war von Beginn an Teil des Plans. Nach Analyse der thailändischen Games-Szene einigte sich die Studierendengruppe auf Spielidee und Mechanik. Mit viel Liebe zum Detail erweckten sie „Galaxy Encounter“ anschließend zum Leben. Sie konkretisierten Story und Challenges, schufen die sechs Spielfiguren, entwarfen und zeichneten deren Charaktere ebenso wie das gesamte Art-Work des Spiels. Es folgte die Ausarbeitung der Details und die Erstellung von Prototypen, ehe die Macromedia-Studierenden „Galaxy Encounter“ noch vor Ablauf des Auslandssemesters mit thailändischen Kommilitonen testen konnten.

Entstanden ist ein spannendes, auch überraschendes Pen-and-Paper-Rollenspiel: “The outer space is a dangerous place and not every one of your travel companions might be as friendly as you think.” Basierend auf dem von ihnen gewählten Charakter erleben die Spielerinnen und Spieler Abenteuer im Weltraum. Innerhalb eines bestehenden Regelkatalogs können alle Mitspieler improvisiert handeln und so den Spielverlauf entscheidend beeinflussen.

Die Rezeption des Spiels in der Macromedia-Gruppe war enthusiastisch: „Ich hätte nie gedacht, dass mich ein Spiel mal so fesseln würde! Wirklich ein super tolles Projekt!“ so die Medienmanagementstudentin Dimitra Petkoudi über Galaxy Encounter.

Angetan von dem großen Zuspruch in Thailand und Deutschland bereiten die Macromedia-Studierenden jetzt eine deutschsprachige Version der Spielanleitung von „Galaxy Encounter“ vor. Kontakt und Vorbestellungen sind über Facebook möglich: http://www.facebook.com/GalaxyEncounter/?fref=ts

Galaxy Encounter: Entwicklung eines Pen-and-Paper-Rollenspiels
Galaxy Encounter: Entwicklung eines Pen-and-Paper-Rollenspiels
Galaxy Encounter: Entwicklung eines Pen-and-Paper-Rollenspiels
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München