Symposium „Medien machen Marken“

Frauenfußball-WM – neues Sommermärchen?

25. Mai 2011, 11:50-16:15 Uhr
Serviceplan Haus der Kommunikation
Brienner Straße 45, 80333 München.


Die Veranstaltung startet die Reihe „Medien machen Marken“ der MHMK, die das Zusammenspiel von Medien und Marken anhand konkreter und aktueller Themen praxisrelevant und gleichzeitig (wissenschaftlich) fundiert beleuchtet.
 
Wofür steht der Frauenfußball? Was kann er für Marken bedeuten? Und: Wird die WM in diesem Sommer dem Frauenfußball als Markenbotschafter zum Durchbruch verhelfen? Wovon hängt es ab, ob sportliche Leistung, öffentliche Wahrnehmung, Markenaktivitäten und Medienberichterstattung sich aufschaukeln – vielleicht zu einem neuen Sommermärchen? Diesen Fragen sollen von Sportlern, Medienmachern und Markenverantwortlichen anhand von Keynotes, Kurzvorträgen der Praktiker und in einem abschließenden Panel gemeinsam mit einem Publikum aus Vertretern der betroffenen Akteure diskutiert werden.
 
Zur Anmeldung
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anika Nehring (a.nehring emailmacromedia.de).


Kooperationspartner

serviceplan Gruppe
Sponsors
Werben & Verkaufen
Wir stehen Ihnen zur Verfügung: 0800 6227663345

Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 13:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Gollierstraße 4
80339 München