Was bezweckt eine Schülerzeitung? Sie will informieren, unterhalten, überraschen. Sie will anders sein, neu sein, kreativ und verrückt sein. Sie will Kritik üben und applaudieren, provozieren und relativieren. Sie will polemisieren und polarisieren und manchmal einfach nur plaudern.
 
Aus den eingesendeten Schülerzeitungen wählt die Fachjury der MHMK jeweils in München, Stuttgart und Köln die drei besten Schülerzeitungen aus.
 
Die Jury setzt sich zusammen aus Professoren der MHMK des Studiengangs Journalistik sowie aus externen Experten aus der journalistischen Praxis. Geleitet wird die Münchner Jury von Prof. Dr. Stefan Brunner, die Jury in Stuttgart von Prof. Dr. Florian Stadel und die Jury in Köln von Prof. Dr. Kim Otto.
 
Die Bewertungskriterien sind:

  • Idee und Konzept
  • Themenauswahl
  • Textgestaltung
  • Titel, Layout, Cover
  • Humor, Kreativität, Neuheit, Eloquenz und das gewisse Etwas.

Preis

Gewinnen kann man einen halbtägigen Journalistik-Workshop an der MHMK.

Wir stehen Ihnen zur Verfügung: 0800 6227663345

Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München