Alumna

Eva Schmiedeberg-Zimmermann

Platzhalter weiblich

Eva Schmiedeberg-Zimmermann

"Aus den Kontakten zu Kommiliton:innen ist ein bis heute bestehendes Netzwerk entstanden, das sich von fachlichen Kontakten bis zu engen Freundschaften erstreckt."

Wo arbeiten Sie heute und wie lautet Ihre dortige Positionsbezeichnung?

Haspa Next GmbH (Tochtergesellschaft der Hamburger Sparkasse GmbH), Senior Digital Brand
Marketing Managerin

Welche Aufgaben haben Sie dort?

– Entwicklung und Umsetzung von zielgruppenrelevanten Kommunikationsmaßnahmen und -konzepten
– Strategische und operative Betreuung verschiedener Social Media Kanäle sowie Monitoring der
Kanäle
– Planung und Umsetzung von Social Advertising Kampagnen
– Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen der Haspa Next und der Haspa sowie
Consulting zu strategischen Marketing-Themen in digitalen Fragen der Hamburger Sparkasse

Warum arbeiten Sie an dieser Stelle und was begeistert Sie?

Mein Beruf bietet mir die Möglichkeit verschiedene Themen und Marken innerhalb des Unternehmens zu entwickeln und diese in Wirkung zu bringen.

Hatten Sie sich diese Art von Arbeit vor dem Studium vorgestellt?

nein (es gab meinen Arbeitsbereich so damals noch gar nicht).

Inwiefern haben die Hochschule, die Kooperationspartner der Hochschule bzw. das Personal der Hochschule Sie gut auf diese heutige Arbeit vorbereitet?

Bereits im Studium wurden wir in Praxisprojekten darauf vorbereitet Kommunikationsstrategien zu
verschiedenen Kunden zu entwickeln. Das hat eine erste Vorbereitung auf den Arbeitsalltag ermöglicht.

Wie war Ihr Kontakt zu Kommilitonen und was erhoffen Sie sich von diesen Kontakten in der Zukunft?

Daraus ist ein bis heute bestehendes Netzwerk entstanden, das sich von fachlichen Kontakten bis zu engen Freundschaften erstreckt.