Alumnus

Maximilian Friedrich

Maximilian Friedrich

Inzwischen verändert sich unsere Welt gefühlt jede Woche. Unternehmen erfinden sich neu. Ein Trend jagt den anderen. Den Überblick über alle Entwicklungen zu behalten, ist schwer. Aber es verlangt auch niemand, alles zu kennen – man sollte dennoch dafür offen sein, wenn sie einem begegnen.

Interview

Wo arbeiten Sie heute und wie lautet Ihre dortige Positionsbezeichnung?

Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH, Consultant / Project Manager

Welche Aufgaben haben Sie dort?
  • Projektleitung
  • Kundenbetreuung für den Kunden Porsche AG
  • Projektleiter für das Brand Pop Up Format sowie „The Sound of Porsche. Stories of the Brand.“
Warum arbeiten Sie an dieser Stelle und was begeistert Sie?

Der Bereich Live Kommunikation fasziniert mich. Man begegnet den Menschen in ihrem Alltag und gestaltet für sie Erlebnisse, die ihnen im Gedächtnis bleiben.

Inwiefern haben die Hochschule, die Kooperationspartner der Hochschule bzw. das Personal der Hochschule Sie gut auf diese heutige Arbeit vorbereitet?

Der Bezug zur Praxis ist von Beginn an sehr hoch. Sowohl das Personal aus der Hochschule, das zum großen Teil unglaubliche Referenzen in der freien Wirtschaft vorzuweisen hat, als auch die Kooperationspartner beweisen das eindrucksvoll. Die Mischung aus fundierten, wissenschaftlichen Lehrinhalten und realen Projekten mit namhaften Kooperationspartnern bereiten wirklich gut auf einen Einstieg in die Arbeit dieser Branche vor.

Wenn Sie an Ihr Studium zurück denken, woran denken Sie besonders gerne?

Besonders gern denke ich an das Miteinander und Team-Building unter den Studenten. Auch haben die Hochschule und die Dozenten uns viele Möglichkeiten gegeben, Lehrinhalte im passenden, räumlichen Kontext zu begreifen: das Management von Veranstaltungsstätten im Olympiastadion München, das Management von Team- und Einzelsportlern an Kletterwänden am Gardasee oder in Rafting Booten im Ötztal.

Gibt es etwas, das Sie unseren Studienanfängern mit auf den Weg geben möchten?

Viel Spaß! Ihr werdet ihn sicher haben!