Bachelorstudienrichtung Medien- und Werbepsychologie

Medien zielgruppengerecht gestalten

Fakten zu Medien- und Werbepsychologie

Anerkennung

staatlich anerkannter Abschluss

Abschluss & Fachrichtung
Bachelor of Arts
Fachrichtung: Medien- und Werbepsychologie
Studiendauer & Credits

7 Semester mit Praxis- und Auslandssemester: 210 ECTS
6 Semester mit Praxissemester: 180 ECTS

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Bewerbungsfrist

15. Februar für das Sommersemester
15. August für das Wintersemester

Standorte
Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Zulassung

Zulassung mit (Fach-)Abitur oder gleichwertigem, anerkannten Abschluss

Studiengebühren
ab 725 € monatlich + 500 € Anmeldegebühr

Vorteile an der Hochschule Macromedia

Staatlich anerkanntes Studium

Alle Studiengänge der Macromedia sind staatlich anerkannt und akkreditiert.

Mehr erfahren
Renommierte Kooperationspartner

Bei uns lernst Du von und mit den Besten ihrer Branche und knüpfst wertvolle Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern.

Mehr erfahren
Hochkarätige Lehre

Bei uns unterrichten Dich von Anfang an hochkarätige Professor /innen mit jahrelanger Praxiserfahrung.

Mehr erfahren

Kostenlose Infobroschüre anfordern

Über Dich.
Dein Studium
Infos auch per Post?
[SALUTATION] [NAME],
wir freuen uns über Dein Interesse an der Hochschule Macromedia. Das gewünschte Infomaterial findest Du in Kürze in Deinem E-Mail-Postfach.Das gewünschte Infomaterial findest Du in Kürze sowohl in Deinem E-Mail-Postfach und als auch in Deinem Briefkasten.

Nicht vergessen: Wenn Du auch weiterhin Informationen über unsere Hochschule erhalten möchtest, denke daran, den Link in unserer E-Mail zu bestätigen.

Noch Fragen?
Unsere Studienberatung ist Dir gerne behilflich:
+49 (0)800 622 766 3345
Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr


Module in Medien- und Werbepsychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie

Du lernst Ziele der Organisationspsychologie kennen und kannst entscheiden, welche Strategien in konkreten Situationen geeignet sind.

Sozial- und Medienpsychologie

Du beschäftigst Dich in dem Modul mit sozialpsychologischen Experimenten, zwischenmenschlichem Verhalten und der Wirkung von Medien.

Werbepsychologie

Du lernst, wie Menschen Entscheidungen treffen, welche psychologischen Prozesse wirken und wie Du markenpsychologische Basics nutzt.

Inhalte im Studium Werbepsychologie

Standorte für Medien- und Werbepsychologie

„Neben der Vermittlung von Wissen ist mir wichtig, die persönliche Weiterentwicklung der Studierenden zu fördern.“
Prof. Dr. Juliane Richter, Studiengangsleiterin Psychologie, Stuttgart

Fragen? So erreichst Du uns:

Das könnte Dich auch interessieren

Profitiere von starken Praxispartnern