PricewaterhouseCoopers (PwC)

Entwicklung von Use-Cases für Robotic Process Automation, Blockchain und Artificial Intelligence

Beschreibung

Robotic Process Automation (RPA), Blockchain, AI? Ja, schon gehört. Aber genauer analysieren und erklären? Und das Ganze noch an konkreten Prozessen im Bereich Purchase2Pay, Order2Cash und Record2Report hinsichtlich Potenzialen und Implementierungsbarrieren untersuchen und dazu Use Cases entwickeln?

Für Studierende der Hochschule Macromedia war genau das die Aufgabe. Partner der anspruchsvollen Praxiskooperation war die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC PriceWaterhouseCoopers. Eine Präsentation im Frankfurter Headquarter von PwC bildete den fulminanten Projektabschluss.

Intensives Kundenbriefing als Basis für den produktiven Austausch

Grundlage des guten Austausches zwischen Hochschule Macromedia und PricewaterhouseCoopers (PwC) bildete das hervorragende Briefing durch den Praxispartner. Drei intensive Fachbriefings durch eigens eingeflogene PwC-Spezialisten und regelmäßige Seminarbegleitung ermöglichten den Studierenden, sich präzise in die Aufgabenstellung einzuarbeiten. Wichtiger Input kam darüber hinaus vom betreuenden Prof. Dr. Pampel, der selbst in einer globalen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Karriere gemacht hat.

Tolle Präsentation und Lob von den Professionals

Das Ergebnis konnte sich nicht nur inhaltlich sehen lassen, sondern wurden von den Studierenden auch glänzend per Präsentation beim Kunden „abgeliefert“. „Jetzt kann uns keine Präsentation mehr schrecken“, war das Fazit der beteiligten Studierenden. Vom Projektpartner gab es reichlich Lob und großes Interesse den ausgearbeiteten Arbeitsergebnissen und Unterlagen.

Zusätzliches Highlight: Das PwC-Experience-Center

Ein zusätzliches Highlight des eintägigen Präsentationstages in Frankfurt am Main: der Besuch im „Allerheiligsten“ von PwC, dem legendären, vollständig ausgebuchten Experience Center. Hoch über den Dächern Frankfurts entwickeln Kunden und Mitarbeiter von PwC innovative Arbeitswelten mit den neuesten Digitaltechnologien.

Statement Praxispartner

‘Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeit ein Erfolg.’ – Besser als mit den Worten Henry Fords (1863-1947) lässt sich der gelungene Austausch zwischen Macromedia und PwC im Rahmen der Hochschulkooperation nicht beschreiben.

Durch die hohe Motivation aller Beteiligten und die verschiedenen Blickwinkel hat der Austausch den Studierenden neue Einblicke gewährt, aber auch PwC konnte den eigenen Wissensstand in Bezug auf die Digitalisierung erweitern. So konnten die Studierenden mit ihrem Engagement und durch die Erarbeitung praxisnaher Use Cases wertvolle Ergebnisse für PwC liefern. Dabei wurden auch ungenutzte Möglichkeiten der bedeutendsten digitalen Treiber in der Praxis aufgezeigt.

Die wohltuende Atmosphäre, die engagierte Zusammenarbeit und die zielorientierte Arbeitsweise waren Garanten unseres gemeinsamen Erfolgs. So sehen gelungene Kooperationen aus.

Dialina Kotlerova, Julia Eva Brach et. al.
PwC PricewaterhouseCoopers GmbH
www.pwc.com/de

Praxispartner

PricewaterhouseCoopers (PwC)