Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“

Beschreibung

Seit 2016 rollt die Kultserie „Treckerfahrer dürfen das!“ durchs Norddeutsche Fernsehen. Die Sendung um Sven Tietzer und seine Treckerdame „Brunhilde“ zeigt ländliches und landwirtschaftliches Leben in Norddeutschland – mal hochmodern, mal nostalgisch, aber immer mit viel Humor und Action.

Jetzt durften Journalistik-Studierende der Hochschule Macromedia sich hinter die Lenkräder der historischen Traktoren klemmen. Im Rahmen einer Hochschulkooperation sind sie eingeladen, Trailer und neue Themen für das NDR-Format zu entwickeln.

Teil der studentischen Semesterleistung: Die eigenen Ideen auf ihre Machbarkeit prüfen und einen proof-of-concept erstellen. Dafür werden die Studierende ihre Trecker-Aktionen via Drohne und 360-Grad-Video dokumentieren.

Auf einem Bauernhof im Hamburger Umland fand jetzt ein erstes Kennenlernen und eine Einführung in die Medientechnologien statt. Betreuende Professoren sind Prof. Dr. Thomas Hestermann für die (fernseh-)journalistische Seite und Prof. Dr. Andreas Hebbel-Seeger für die dokumentarische Seite.

Wir sind sehr gespannt, was die Studierenden dem NDR im Wintersemester 20/21 präsentieren werden.

Praxispartner

NDR Fernsehen