Motomar International SRL – Marktanalyse und Vertriebskonzept

Volle Kraft voraus – Student:innen der Hochschule Macromedia erarbeiten Marktanalyse und Vertriebskonzept für Motomar International.

Im Wintersemester 2021/22 kooperierten über 40 Student:innen vom Campus München mit dem italienischen Motorboot-Spezialisten Motomar International vom Gardasee. Die interdisziplinären Studierendenteams analysierten potenzielle Zielmärkte und entwickel-ten ein Konzept für das Neukundengeschäft. Die Projektleitung lag bei Prof. Dr. Mohamed Badr, Head of Faculty und Professor für Media und Communication Management. Zum Dozierendenteam gehörten außerdem Simone Kohler und Carsten Bickhoff.

Motomar International SRL hat seinen Firmensitz an der Südspitze des Gardasees. Das Traditionsunternehmen hat sich als Full-Service-Anbieter rund um Motorboote etabliert. Zu den Services gehören nicht nur die Reparatur vor Ort, sondern auch die professionelle Überwinterung der Boote von wiederkehrenden Urlaubern sowie der Innenausbau und die Restauration.

Das Praxisprojekt der Macromedia fokussierte zwei wesentliche Kernbereiche: eine umfassende Marktanalyse mit dem Aufzeigen möglicher Potentiale in einzelnen Regionen und in der Folge die Ausarbeitung eines strategischen Ansatzes sowie von Empfehlungen und Ideen für den kontinuierlichen Ausbau der Markenbekanntheit. Während sich ein Teil von Master-Student:innen vor allem um die Analyse und sich daraus ergebende Möglichkeiten konzentrierte, nahmen Student:innen aus dem Bachelor-Programm die Entwicklung und Ausarbeitung konkreter Kampagnen zur Lead-Generierung in den Fokus. Durch die Arbeit in mehreren Teams entstand nicht nur ein einzelner Ansatz, sondern gleich mehrere unterschiedliche Konzepte und vor allem ganz unterschiedliche Ideenansätze, die aber alle das übergeordnete Ziel verfolgen.

Statement Praxispartner

„Die Zusammenarbeit mit der Hochschule Macromedia war für uns ein voller Erfolg. Wir haben nicht nur einen sehr tiefen Einblick in mögliche Zielmärkte bekommen, von denen wir vorher nicht genau wussten, ob sie interessant für uns sind, sondern auch gleich unterschiedliche Vermarktungskonzepte. Dank der Leitung von Prof. Dr. Mohamed Badr konnten wir herausfinden, was wir als Industriepartner brauchen und was den Fähigkeiten der Studenten entspricht.“

Lorenzo De Cristofano
President von Motomar International
www.motomarinternational.com

++++

„Die unterschiedlichen Ideen zur Lead-Generierung und Vermarktung haben uns wichtige Impulse gegeben. Da sind wirklich viele tolle Sachen dabei, von denen wir sicher einige in nächster Zeit umsetzen werden.“

Francesca Revelant
Marketing Manager bei Motomar International
www.motomarinternational.com

Studiengang
Lehrende
Simone Kohler
Carsten Bickhoff
Projektpartner

MOTOMAR INTERNATIONAL ist eine echte Größe im italienischen Sportbootgeschäft, in dem das Unternehmen seit über 50 Jahren tätig ist. Von Peschiera del Garda aus, dem historischen Sitz des Unternehmens, werden alle Aktivitäten des Unternehmens koordiniert. Motomar International ist der italienische Vertriebspartner der Marke Sea Ray, der weltweit bedeutendsten Werft für den Bau von Freizeitbooten bis zu 70 Fuß (ca. 21 Meter). Motomar International bietet seinen Kunden seit jeher einen exzellenten Kundendienst und einen Garagenservice, zwei Dienstleistungen, denen neben dem Verkauf und der Vermietung von Booten große Aufmerksamkeit zukommt.