05.07.2019

Chulalongkorn University und Macromedia: Weitere Kooperation besiegelt

Eine hochrangige Delegation der thailändischen Chulalongkorn University war zu Gast am Campus in Berlin. Die Universität aus Bangkok ist seit 2011 Partnerhochschule der Macromedia. Prof. Dr. Parichart Sthapitanonda, Dekanin der Chulalongkorn University, unterzeichnete nun die Vertragsverlängerung.

Gemeinsam mit sechs Studierenden und zwei Professoren kam die Dekanin der Chulalongkorn University an die Hochschule Macromedia nach Berlin. Chulalongkorn ist die älteste Universität Thailands, die Universität „des Königs, und gehört zu den renommiertesten Bildungseinrichtungen des Landes. Macromedia-Campusdirektor Prof. Dr. Jens Große hieß die Besucher willkommen und zeigte ihnen den prosperierenden Berliner Standort. Anschließend tauschte sich die Gruppe mit ehemaligen Studierenden aus, die ihr Auslandssemester in Thailand verbracht haben. Außerdem stand die Gruppe per Skype-Konferenz allen Macromedia-Studierenden zur Verfügung, die in diesem Herbst für ihren Auslandsaufenthalt nach Bankgok reisen. 

Neben dem Campusleben und Studierenden informierte sich die Delegation über die deutsche Hauptstadt. Gemeinsam mit Tina Blumenberg, Head of International Office, und Dr. Edda Luckas vom International Office am Campus Berlin unternahmen sie eine historische Schiffstour und eine Stadtführung an der Berliner Mauer. 

Netzwerk internationaler Partnerschaften

Die Chulalongkorn University ist eine von 25 weltweiten Partnerhochschulen der Macromedia. An der staatlichen Universität werden die Studiengänge Medienmanagement, Management, Journalistik und Design in englischer Sprache unterrichtet. Der Campus mit über 35.000 Studierenden bildet einen eigenen Stadtteil inmitten der thailändischen Hauptstadt. 

Mehr zu unseren internationalen Partnerschaften erfahren Sie hier.

 

(ANK)