11.04.2020

Führen aus dem Homeoffice: Macromedia organisiert 1. Virtual Leadership Conference

Am 16.04.2020 veranstaltet die Hochschule Macromedia die 1. Virtual Leadership Conference. An dem interaktiven Format nehmen Entscheidungsträger aus unterschiedlichen Branchen teil. Wie hat die Corona-Krise ihre Arbeitsweise verändert? Wie gelingen gute Führung und die Kommunikation aus dem Homeoffice? Verschiedene Gäste berichten ihre Sichtweise zur aktuellen Situation. Unter Moderation von Prof. Hansjörg Zimmermann und der Wirtschaftspsychologie-Studierenden Franziska Zeit werden die Fragen der Zuschauer an die Speaker gestellt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am 16.04.2020, 16:00 – 17:45 Uhr.

Hier können Sie dem Virtual Leadership Conference Kanal beitreten

Das morgendliche Team-Update, der abteilungsübergreifende Kickoff-Termin, das wöchentliche Management-Meeting: den Unternehmen sind durch die Corona-Krise wichtige Kommunikations- und Entscheidungsforen abhandengekommen. Und auch, wenn Videokonferenzen, Messenger-Dienste und Projektmanagement-Tools mediale Substitute bieten, so müssen Mitarbeitende und Führungskräfte die veränderten Kommunikationsregeln doch erst lernen.
 
Um diese Learnings geht es bei der ersten Virtual Leadership Conference der Hochschule Macromedia via Microsoft Teams. Was bedeutet das für unsere Gäste privat und im Business? Welche Regeln müssen für die Zusammenarbeit aus dem Homeoffice neu definiert, welche Prozesse etabliert und welche Eigenheiten vielleicht toleriert werden? Wie funktioniert eine erfolgreiche Feedback-Kultur – und wie lassen sich die Mitarbeitenden zuhause emotional erreichen und begeistern?
 
Durch die Corona-Krise hat sich auch der Kontext der Lehrveranstaltung „Unternehmensführung und Motivation“ radikal geändert. In diesem Zusammenhang setzen Franziska Zeit und Antonela Pravdic unter Betreuung von Prof. Hansjörg Zimmermann die Virtual Leadership Conference als Studentische Initiative um (16.04.2020, 16:00 – 17:45 Uhr via Microsoft Teams). Die Teilnehmenden können ihre Fragen per Chat-Funktion in die Konferenz einbringen. Die Organisatoren freuen sich über eine rege Teilnahme und Austausch mit folgenden Gästen:

Speaker:

  1. Svenja Lassen (Managing Director at primeCROWD | VC | Female Investors | Ex Senior-Editor Cosmopolitan)
  2. Helmut Bayer (Gründer und CEO OSKA Fashion GmbH)
  3. Giuliano Capo (Capo Companies GmbH | GF The Living Lab | Unternehmer)
  4. Christine Oberwemmer (Studentin Medienmanagement Campus Stuttgart)
  5. Volker Wiewer (Torpedo Capital | Ex VP International (EMEA + APJ) Teradata eCircle)
  6. Stephan Bals (Vorstandsvorsitzender Digatus IT Group)
  7. Verena Bender (Dozentin Macromedia Köln | Gründerin PRleben | Personal Branding Coach | Podcast "Be your Brand")
  8. York von Heimburg (President International IDG Communications)