02.12.2019

Neue Vortragsreihe +1000XP startet am Campus Leipzig mit Ralf Adam (Tiger Team Production)

Hochschule Macromedia Leipzig startet neue Vortragsreihe mit Persönlichkeiten der deutschen und europäischen Spiele-Industrie ++ Studium Game Design & Development am Leipziger Campus

Die Hochschule Macromedia startet am Campus Leipzig eine neue Vortragsreihe: +1000XP Game Lectures & Workshops.

+1000XP steht für zusätzliche Belohnung in Form von Erfahrungspunkten, die jede*r Spieler*in kennt. Mit den Vorträgen von erfolgreichen Persönlichkeiten aus der Game-Industrie stärkt der Campus Leipzig seine Expertise in dem Studiengang Game Design & Development, der seit Jahren erfolgreich am Leipziger Standort angeboten wird.

Den Auftakt der Reihe am 16.12.2019 macht Ralf Adam von Tiger Team Productions. Er begann seine Karriere in der Spiele-Industrie bereits in den frühen 1990er Jahren. Seither war er für namhafte Publisher und Developer in den verschiedensten Führungspositionen tätig, darunter Infogrames, Sunflowers, JoWooD, Gameforge oder Travian Games. Außerdem hat er als selbständiger Producer für Unternehmen wie Disney Interactive, Ubisoft, Eidos und Vivendi Universal gearbeitet.
Als Game Designer, Projektleiter und Producer hat Ralf an Titeln wie "Desperados", "SpellForce", "Sacred", "Red Bull Air Race", die "Siedler" & "Anno" Reihe, "Ikariam" oder zuletzt im Mobile-Bereich "Fieldrunners", "Zombie Gunship" oder „Nonstop Knight“ mitgewirkt.

Ralf Adam gibt Einblick in eine erfolgreiche Karriere in der deutschen Spieleindustrie und beschreibt Tipps und Tricks wie man Teams zum Erfolg führt und Pitches für sich entscheidet.

Ein Vortrag mit Fragerunde, der sich an alle Gamer, Studierenden und solche, die es werden wollen, widmet!

Zur Anmeldung zur Veranstaltung gelangen Sie hier.

Mehr Informationen über den Studiengang Game Design & Development erhalten Sie hier.