Prof.

Alena Bartschat

Alena Bartschat studierte Modedesign an der HAW Hamburg und der Royal Academy of Fine Arts in Antwerpen. 2006 war sie Finalistin beim international renommierten Modewettbewerb Festival de Hyères in Frankreich. Kurz darauf begann sie ihre Karriere bei Givenchy in Paris, wo sie als Designerin für Prêt-à-porter und Haute Couture tätig war. Später arbeitete Prof. Bartschat als Strickdesignerin für das Schweizer Luxuslabel Akris bevor sie sich 2012 als Designerin und Produktentwicklerin selbständig machte

Lehrgebiet:

Modedesign

Zu Modedesign
Campus:

Hamburg

Zum Standort
Fakultät:

Fakultät Medien