Prof.

Jan Cordes

Professor

Jan Cordes lehrt im Studiengang Game Design & Development am Campus Leipzig der Hochschule Macromedia. Sein Fachgebiet umfasst Themen der visuellen Gestaltung, Game Art und User Experience. Nach einem Studium der Bildenden Kunst mit einem Schwerpunkt auf Malerei studierte Jan Cordes Medienkunst an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Seine künstlerischen Arbeiten fragen nach der Wahrnehmung von Wirklichkeit und Virtualität.

Lehrgebiet:

Game Design & Game Design & Development.

Zu Game Design:
Campus:

Leipzig

Zum Standort
Fakultät:

Fakultät Medien

Werdegang von Jan Cordes

Prof. Jan Cordes lehrt im Studiengang Game Design & Development am Campus Leipzig der Hochschule Macromedia. Sein Fachgebiet umfasst Themen der visuellen Gestaltung, Game Art und User Experience.

Nach einem Studium der Bildenden Kunst mit einem Schwerpunkt auf Malerei studierte Jan Cordes Medienkunst an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Seine künstlerischen Arbeiten fragen nach der Wahrnehmung von Wirklichkeit und Virtualität.

Dafür verbindet er vielfältige analoge und digitale Medien in experimenteller Weise. Durch Interventionen im öffentlichen Raum, sowie bei Ausstellungen und Festivals präsentierte er seine Games, Installationen und multimedialen Objekte einem internationalen Publikum.

Beruflich war Prof. Cordes als 3D Artist und Projektmanager für verschiedene Unternehmen tätig und arbeitete an der Umsetzung virtueller Erfahrungswelten, sowie detailgetreuer Visualisierungen. Hierbei erlangte er besondere Expertise im Bereich der 2D/3D Grafik, Animation und Gaming Technologie.