Prof. Dr. iur.

Jochen Vogel

Professor

Der promovierte Jurist Prof. Dr. iur. Jochen Vogel ist seit 2007 Professor für Medienmanagement/Medienwirtschaft an der Hochschule Macromedia am Campus Köln. Dort leitete er in der Zeit von 2007 bis 2014 als stellvertretender Studiengangleiter den Studiengang Medienmanagement.

Lehrgebiet:

Medienmanagement

Zu Medienmanagement
Campus:

Köln

Zum Standort
Fakultät:

Fakultät Medien

Werdegang von Jochen Vogel

Nach einer Banklehre studierte Jochen Vogel in Freiburg, Oslo und Düsseldorf Rechtswissenschaften. Erste Berufserfahrungen im Bereich Handels-, Gesellschaft- und Insolvenzrecht sammelte er in einer 2-jährigen Tätigkeit für das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Wart&Klein in Düsseldorf. Bis zum „Platzen der ersten New Economy Blase“ arbeite Prof. Dr. Vogel bei der Unternehmensberatung goetzpartners mit einem Schwerpunkt in Industrien der TMT Branchen. Ab 2002 fokussierte sich Prof. Dr. Vogel auf Tätigkeiten in Restrukturierungsthemen, u.a. verantwortete er im Rahmen der Kirchinsolvenz verschiedene Restrukturierungsaufgaben beim Pay-TV-Sender Premiere, bei dem er von 2003 bis 2007 Aufgaben als Vice President übernahm.

Ab 2007 war Prof. Dr. Vogel als Rechtsanwalt und Unternehmensberater in insolvenznahen Krisensituationen beratend tätig und übernahm dabei auch erfolgreich organschaftliche Aufgaben in verschiedenen mittelständischen Unternehmen. Von 2014 bis 2016 war er als Partner TAS/ Restrukturierung für die internationale Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young tätig.

Im Jahr 2018 hat die Hochschule Macromedia Prof. Dr. Vogel zum Honorarprofessor ernannt.

In der Zeit von 2017 bis 2020 hat Dr. Vogel neben seiner Tätigkeit als Wirtschaftsanwalt verschiedene unternehmerische Beteiligung ausgebaut. Seit 2020 ist Prof. Dr. Vogel als Partner Transformation und Restrukturierung wieder für die Unternehmensberatung goetzpartners tätig. Aufgrund seiner besonderen Expertise ist er gefragter Moderator, Referent und Coach.