Simon Gubisch

Medienmanagement
Campus Stuttgart

Tätigkeit nach dem Studium: Außendienst/Vertrieb Merchandising, FC Schalke 04
Wo arbeiten Sie heute und wie lautet Ihre dortige Positionsbezeichnung?
Ich arbeite heute beim FC Schalke 04 im Außendienst / Vertrieb Merchandising.

Welche Aufgaben haben Sie dort?
Ich betreue national und international alle Händler, welche ihre Ware direkt über den FC Schalke 04 beziehen wollen. Gleichzeitig bin ich natürlich auch für die Neukundenakquise zuständig.

Warum arbeiten Sie an dieser Stelle und was begeistert Sie?
Mein Ziel war immer eine Festanstellung in der Bundesliga. Fußball hat schon immer eine sehr große Rolle in meinem Leben gespielt und mein Ziel war, die Leidenschaft mit dem Beruf zu verbinden.

Hatten Sie sich diese Art von Arbeit vor dem Studium vorgestellt?
Ich habe mich nie auf ein bestimmtes Arbeitsfeld festgelegt. Das Ziel war die Branche bzw. die Bundesliga und das war schon während des Studiums so.

Inwiefern haben die Hochschule, die Kooperationspartner der Hochschule bzw. das Personal der Hochschule Sie gut auf diese heutige Arbeit vorbereitet?
Die Hochschule Macromedia hat mir geholfen, den Praktikumsplatz bei VfB Stuttgart zu bekommen. Durch das Praxissemester beim VfB konnte ich Kontakte aufbauen, die mir auch nach dem Studium noch sehr von Nutzen waren. Nicht zu vergessen natürlich die Kurse an der Hochschule, in denen ich praxisrelevantes Know-how für meinen heutigen Job erworben habe.

Bei welchem Unternehmen/Einrichtung haben Sie Ihr Praxissemester verbracht und wie bewerten Sie Ihre dort gemachten Erfahrungen?
Ich habe mein Praxissemester beim VfB Stuttgart absolviert. Es war auf jeden Fall eine schöne und hilfreiche Erfahrung mit vielen Eindrücken und der finalen Erkenntnis, dass ich später im Fußballbereich arbeiten möchte.

Wie war Ihr Kontakt zu Kommilitonen, was erhoffen Sie sich von diesen Kontakten in der Zukunft?
Zu ein paar Kommilitonen habe ich heute noch engen Kontakt. Wir halten uns gegenseitig auf dem Laufenden und tauschen unsere Eindrücke aus den verschiedenen Fachgebieten und Branchen aus.

Wenn Sie an Ihr Studium zurück denken, woran denken Sie besonders gerne? Was hat Ihnen besonders gut, was weniger gut gefallen?
Als Student hat man natürlich viel mehr Freizeit und Phasen, in denen man es ruhiger angehen kann. Ich denke gerne an die Zeit zurück, freue mich aber auch jeden Tag auf meine jetzige Arbeit.

Woran denken Sie bei „Veränderung und Wandel“?

Wandel und Veränderung sind ein stetiger Prozess. Es gibt keinen Tag, an dem sich nichts ändert, in die positive, aber leider auch die negative Richtung. Man sollte offen für Veränderung und Wandel sein, aber auch kritisch damit umgehen, sonst bleibt man früher oder später auf der Strecke.

Wie wichtig schätzen Sie „Offenheit für Veränderung“ ein, um in der modernen, digital getriebenen Arbeitswelt heute und morgen zu bestehen?
Wie eben schon erwähnt ist diese Offenheit heute sehr wichtig, um die moderne und digital getriebene Welt noch zu verstehen. Man sollte jedoch nie den kritischen Blick verlieren, denn nicht alles, was sich ändert, ist gleichzeitig ein guter Wandel.

Haben Sie ein Ziel, wo Sie in 10 Jahren stehen möchten?
Hoffentlich an einem Punkt im Leben, an dem ich sagen kann, dass ich die letzten 10 Jahre fast immer die richtigen Entscheidungen getroffen habe und damit glücklich geworden bin. Natürlich ist das primäre Ziel eine verantwortungsvolle Stelle in der Sportbranche zu haben, aber man weiß ja nie was kommt.

Gibt es etwas, das Sie unseren Studienanfängern mit auf den Weg geben möchten?
Ich wünsche einfach jedem, dass er früher oder später auch in dem Job und in der Branche landet, die er sich vorgenommen hat. Es macht vieles einfacher, wenn man den Job, den man hat, auch gerne macht und sich voll und ganz damit identifizieren kann.

 

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren