Marco Inderhees
Medienmanagement, Medien- und Kommunikationsmanagement
Campus Köln

Tätigkeit nach dem Studium: Gründer von Roots Campus Consulting
Wo arbeiten Sie heute und wie lautet Ihre dortige Positionsbezeichnung?
Ich bin einer der zwei Gründer von Roots Campus Consulting, einer studentischen Unternehmensberatung.

Welche Aufgaben haben Sie dort?
Wir beraten Unternehmen in Bezug auf Marketingaktivitäten. Unser Leistungsangebot ist umfangreich, vom Analysepart (Branchen-, Kundenbedarfs- & Marktanalyse) bis hin zur strategischen Konzeption (Vertriebs-, Werbe- & Kommunikationskonzept) und auch deren Umsetzung.

Warum arbeiten Sie an dieser Stelle und was begeistert Sie?
Ich arbeite besonders gerne in diesem Bereich, da man dort all sein erlerntes Wissen anwenden kann. Die Aufträge sind sehr abwechslungsreich und es gibt immer neue und spannende Herausforderungen. Mir ist es wichtig, Marketing ganzheitlich anzuwenden und nicht nur in einer Sparte zu arbeiten, sprich von der strategischen Konzeption bis hin zur Umsetzung. Darüber hinaus möchte ich Marketing nicht nur effektiv, sondern auch ansprechend gestalten. Es gibt zu viel schlechte Werbung. Unser Ziel ist es, das zu ändern.

Hatten Sie sich diese Art von Arbeit vor dem Studium vorgestellt?
Ehrlicherweise dachte ich mir vor meinem Studium, dass ich als Texter in einer Werbeagentur oder Start-up landen werde. Doch im Laufe des Studiums habe ich mich immer mehr für die Consulting-Seite interessiert und dort meine Stärken erkannt.

Inwiefern haben die Hochschule, die Kooperationspartner der Hochschule bzw. das Personal der Hochschule Sie gut auf diese heutige Arbeit vorbereitet?

Das Studium ist sehr praxisorientiert und ermöglicht daher den Aufbau eines umfangreichen Netzwerkes und die reelle Anwendung des erlernten Wissens. Darauf habe ich besonders Wert gelegt.

Bei welchem Unternehmen oder welcher Organisation haben Sie Ihr Praxissemester verbracht und wie bewerten Sie Ihre dort gemachten Erfahrungen?
Ich habe mein Praxissemester bei DHL Costumer Solutions & Innovation (CSI) absolviert. Dort war ich für die Betreuung der 100 Top-Kunden verantwortlich. Das Praxissemester hat mich als Person weiterentwickelt, die Erfahrungen die ich dort sammeln konnte, bilden die Basis für meine heutige Tätigkeit. Zudem hatte ich das Glück, tolle Kollegen an meiner Seite zu haben, die gerne ihr Wissen mit mir teilten. Es war außerdem meine erste Erfahrung in einem global agierenden Konzern und sehr interessant, die Abläufe und den Arbeitsalltag kennenzulernen.

Falls zutreffend: Wie bewerten Sie rückblickend das Semester an der ausländischen Partnerhochschule? Welche Impulse konnten Sie mitnehmen?
Mein Auslandssemester war an der Seoul School of Integrated Sciences & Technologies. Ich habe mich für Süd-Korea entschieden, da ich die asiatische Kultur besser kennenlernen wollte und auch, um Einblicke in das strenge Bildungssystem zu bekommen. Außerdem bin ich sehr technikinteressiert und kam dort voll auf meine Kosten. Alles im allem war es eine große Herausforderung, jedoch auch eine meiner schönsten Erlebnisse bisher.

Wenn Sie an Ihr Studium zurück denken, woran denken Sie besonders gerne?
Ich denke gerne drüber nach, wie ich im ersten Semester an die Hochschule gekommen bin, sprich mit welchem Wissen und welchen Skills, und wie der Stand heute ist. Alle Dinge, die ich mir vorgenommen habe, konnte ich auch verwirklichen.

Wie wichtig schätzen Sie „Offenheit für Veränderung“ ein, um in der modernen, digital getriebenen Arbeitswelt heute und morgen zu bestehen?
Offenheit und Veränderung schätze ich als essentiell ein, um in der digitalen Arbeitswelt zu bestehen. Den Satz „das haben wir schon immer so gemacht“ möchte ich gerne ausrotten! Viele Unternehmen haben den digitalen Wandel noch nicht vollzogen und hierbei stehen wir gerne unterstützend zur Seite. Als Unternehmen liegt uns die Ganzheitlichkeit und Aktualität unserer Beratung am Herzen.

Haben Sie ein Ziel, wo Sie in 10 Jahren stehen möchten?
Als Gründer investiere ich meine komplette Zeit und Energie in mein Unternehmen und möchte natürlich mit diesem wachsen. Jedoch bin ich auch nicht abgeneigt, Erfahrungen in einer der großen Consulting Unternehmen zu sammeln, die meine persönliche Entwicklung voranbringen.

Gibt es etwas, das Sie unseren Studienanfängern mit auf den Weg geben möchten?
The only way of knowledge is experience - Bewerbt euch bei Roots Campus Consulting!

 

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist inklusive.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren