Montag | 13. Februar 2012

Silver Award für MHMK-Abschlussfilm „Zweiakter“


Oliver Wergers, Regisseur und Absolvent des Studiengangs Film und Fernsehen an der MHMK Köln, gewann mit Zweiakter („The actor“) den Silver Award bei den California Film Awards.


 

Der spannende Mystery-Thriller handelt von einem jungen erfolglosen Theaterschauspieler, der unbedingt mit der Rolle des inhaftierten Mörders John R. begeistern möchte. Seine Auseinandersetzung mit der fiktiven Figur stellt jedoch sein Leben auf den Kopf…

 

Der Film wurde bereits auf zahlreiche weitere Festivals eingeladen, darunter das Kurzfilmfest. MOV, die Oldenburger Kurzfilmtage und das Landshuter Kurzfilmfestival. In Cannes lief er in der Official Selection in der Rubrik Short Film Corner.

 

Sibylle Stürmer, Professorin und Leiterin des Studiengangs Film und Fernsehen an der MHMK Köln, sieht sich durch den jüngsten Award in ihrem Studienkonzept bestätigt: „Wir bieten den Studierenden ein sehr individuelles Studium, in dem jeder seine persönlichen Stärken entwickeln kann. Ich bin sicher, dass wir in den kommenden Jahren noch weitere Preise sehen werden.“

 

Folgende MHMK-Absolventen waren maßgeblich an der Produktion des Films beteiligt: Daniel Schleich (Produktion), Patrick Steuber (Co-Autor) sowie Marc Menningmann (Kamera) (SK)


Urkunde – California Film Awards

Urkunde – California Film Awards

Szenenfoto aus Zweiakter („The actor“)

Szenenfoto aus Zweiakter („The actor“)

Oliver Wergers, Regisseur

Oliver Wergers, Regisseur

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren