Montag | 05. März 2018

DDB Hamburg: Marketingkampagnen von Studierenden überzeugen


Innerhalb eines praxisorientierten Projekts entwarfen die Studierenden im Masterstudiengang Medien- und Kommunikationsmanagement am Standort Hamburg, gemeinsam mit der weltweit agierenden Werbeagentur DDB, dialogorientierte Marketingkonzepte für den Luftfahrtkonzern Lufthansa.


von Sascha Völkel, Student Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.)

Die Insolvenz von Air Berlin zeigt, dass bekannte und durchaus etablierte Fluggesellschaften sich nicht auf Erfolgen ausruhen dürfen. Stattdessen bedarf es einer stetigen Weiterentwicklung des Unternehmens: Flugunternehmen wie die Lufthansa richten ihre eigenen Aktivitäten immer stärker am Kunden aus und stellen diesen ins Zentrum.

Human Centricity bei Lufthansa

Orientiert an der Human Centricity, die den Kern der neuen Werbespots der Lufthansa darstellt, durften die Macromedia-Studierenden Marketingkonzepte in Gruppenarbeiten entwerfen und beim Kooperationspartner vorstellen. Der Fokus lag dabei auf dem Dialogmarketing und der Entwicklung von neuen Ancillary Services der Lufthansa. Am 15. Januar war es dann soweit:

Showdown am Hamburger Standort von DDB

Die Studierenden präsentierten ihre Konzepte vor der Jury, bestehend aus drei DDB-Mitarbeitern und dem Kursbetreuer Prof. Dr. Christan Rudeloff. Bei der nachfolgenden Honorierung äußerte sich die Jury begeistert. Es überzeugten vor allem die sehr unterschiedlichen und klug durchdachten Ansätze der Gruppen. Besonders gelobt wurden drei Konzepte, die die Themen Markenkooperation, umweltbewusstes Fliegen und künstliche Intelligenz hervorhoben. Das Projekt gewährte den Studierenden exklusive und praxisnahe Einblicke in die Welt einer Agentur. Mit Lufthansa als Kunden konnten die angehenden Medien- und Kommunikationsmanager spannende Erfahrungen mit einem weltweit agierenden Unternehmen machen.

Weitere Informationen zum Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.) und weiteren Masterstudiengängen finden Sie hier.


Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren