Mittwoch | 08. Mai 2019

Start-up-Contest: Hochschule Macromedia fördert Unternehmertum


Topnews, München, Stuttgart, Internationales Management, Innovationsmanagement, International Management, KMU-Management, Logistik, Marketingmanagement, Tourismusmanagement
Duschen für Hamburg, Gemüse für Island, Mode für München: Nach Ablauf der Einreichungsfrist steht die Shortlist des Macromedia-Start-up Contest fest. Prof. Dr. Arthur Hofer vom Förderverein Macromedia Community e.V. freut sich über eine Vielzahl innovativer Einreichungen bei der ersten Macromedia Start-up-Förderung. Die Präsentation der Nominierten und anschließende Preisverleihung findet am 23. Mai in München statt.

"Unsere Studierenden sind kreativ und innovativ. Viele ihrer Ideen entwickeln sie seit geraumer Zeit zu spannenden, Erfolg versprechenden Geschäftsmodellen weiter. Diese gilt es zu entdecken, zu fördern und im Idealfall an den Markt zu bringen. Der Macromedia Start-up Contest ist die Plattform hierfür – und das wird gut angenommen", sagt Prof. Dr. Arthur Hofer von der Hochschule Macromedia.

Der Ehrensenator der Hochschule und Vorsitzende der Macromedia Community e.V. hat den Businessplanwettbewerb initiiert und freut sich über die große Beteiligung. Zur Präsentation ihrer Ideen hat die Jury jetzt folgende Gründerteams am 23. Mai 2019 nach München eingeladen:

  • Felix Brudler, Campus München, Tricket;
  • Rebecca Goeckel, Campus Köln, NOMOO;
  • Patrick Götzl, Campus München, RareFashion;
  • Sarah Hoff, Campus München, INTUme;
  • Kevin Klett, Campus Köln, monikit;
  • Tim Kohlen, Campus Köln, Roamlike;
  • Alexander Müller, Campus München, CITYFRAMES;
  • Johanna Prior, Campus Hamburg, Lifsorka - Life's Energy;
  • Philipp Schrobenhauser, Campus Köln, CLUBFEED;
  • Gülay Ulas, Campus Hamburg, GoBanyo (Social Entrepreneurship).

Macromedia Start-up-Contest: Der Businessplanwettbewerb

Um am Start-up-Contest teilzunehmen, reichen Studierende einen ausgearbeiteten Businessplan mit einem dazugehörigen Pitch Deck ein. Die Förderpreise - 3x Businessplan und 1x Pitch Deck - sind mit insgesamt 4.000,- Euro dotiert. Das beste Social Entrepreneurship Start-up erhält einen Preis des Fördervereins Macromedia Community e.V. Neben einem Sonderpreis der Gründungsberatung durch Rechtsanwalt Dr. Christoph Rückel gibt es auch einen Publikumspreis. Der Gewinner bekommt die Möglichkeit, am „Investment-ready-Workshop” von primeCROWD – dem Start-up-Investoren-Netzwerk teilzunehmen. Zusätzlich wird den drei Siegerteams in der Kategorie bester Businessplan jeweils ein zweimonatiger Aufenthalt im WeWorkLab in Hamburg zur Verfügung gestellt. Dort profitieren die jungen Gründerinnen und Gründer von der Vernetzung mit den weltweiten Partnereinrichtungen sowie der hohen Kompetenz der Mentoren und Berater von WeWork.

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 23. Mai, um 18.00 Uhr am Campus München statt. In der Jury sitzen Dirk Breitsameter, Geschäftsführer Contentus GmbH; Michael Hack,  Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE); Svenja Lassen, Managing Director primeCrowd Deutschland; André Lönne, Managing Director Germany Intergroup Partners AG; Susanne Mitterer, Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft München; Christian Siemoneit, Geschäftsführer Soleria Capital und Prof. Wolfram Winter, Geschäftsführender Gesellschafter Three Winters GmbH.

Weitere Informationen zur Studienrichtung Internationales Management B.A. gibt es hier.

(ANK / IMH)



Macromedia-Absolvent Malte Steiert (rechts) und sein Kompagnon waren 2017 mit ihrer App Foodguide bei der Gründer-Show „Höhle der Löwen“ erfolgreich.

Das Businessmodell für sein erfolgreiches Start-up NOYS VR hat Musikmanagement-Absolvent Fabio Buccheri bereits im Studium entwickelt.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Triff unsere Studierenden
beim „Meet our Students“.
Jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr
Jetzt anmelden >

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren