Donnerstag | 22. Februar 2018

Film-Business = Festival-Business: Macromedia-Studierende besuchen Berlinale


Geleitet von Regie-Professor Mathias Allary besuchen Film-Studierende vom Campus München derzeit die Berlinale. Es gibt keine bessere Art, das Film-Business kennenzulernen, sagt der Macromedia-Professor.


Kunst und Kommerz, Vernetzung und Vermarktung: Als eines der Top-3-Filmfestivals weltweit ist die Berlinale alles zugleich. Besser als dort können junge Filmhochschüler die Magie der Branche, ihre Professionalität und Dynamik nicht erfahren.

Seit Jahren begleitet Macromedia-Regie-Professor Mathias Allary seine Erstsemester-Studierenden deshalb zu einer ausgedehnten Exkursion ins Festival-Geschehen rund um den Potsdamer Platz. Zu den Programmpunkten dieses Jahres gehörten bereits der Besuch des FFF-Empfangs, des Empfangs der Filmanwälte sowie des internationalen Koproduktionstreffen JETS, eine Führung über den internationalen Filmmarkt im Martin Gropius Bau und gaaanz viele Filmvorführungen. Und wer weiß, in welchen Funktionen die Studierenden des Studiengangs Film und Fernsehen B.A. im Verlauf ihres Berufslebens noch auf die Berlinale zurückkehren werden. #youchange 

Weitere Informationen zum Studiengang Film und Fernsehen B.A. gibt es hier. 

 


Einmal roter Teppich bitte: Film-Studierende der Hochschule Macromedia besuchen mit Prof. Allary die Berlinale 2018. Foto: Mathias Allary

Im vergangenen Jahr hatten Medienmanagement-Studierende vom Campus Berlin Video-Beiträge von der Berlinale für Deutschlandradio angefertigt.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren