Montag | 18. Juni 2018

Journalistikstudierende bei Ministerpräsident Kretschmann


zu Gast auf der Stuttgarter Landespressekonferenz


Um Politik- und Nachrichtenjournalismus einmal aus nächster Nähe zu erleben, haben unsere angehenden Journalisten/innen exklusiv die Stuttgarter Landespressekonferenz besucht. Die Studierenden von Prof. Dr. Florian Stadel hatten dort die tolle Möglichkeit, den Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Bündnis 90 die Grünen) live im Presseinterview zu erleben.

Wie werden Fragen richtig formuliert? Wie läuft eine Pressekonferenz ab? Welche Themen sind relevant? Wie spreche ich den Ministerpräsidenten an? Auf all diese Fragen und zu vielen weiteren Themen erhielten unsere Studierenden vor Ort die Antworten.

Zwar durften die Nachwuchsjournalisten/innen selbst keine Fragen stellen, das ist den bereits berufstätigen Kollegen vorbehalten. Trotzdem staunten sie nicht schlecht, als das von der Regierung vorgegebene Tagesthema „Fortschritte der baden-württembergischen Digitalisierung“ praktisch komplett ausfiel, weil die Journalisten viel mehr am Dieselskandal, drohenden Fahrverboten und der schleppenden Elektrifizierung der Flotten von Mercedes und Porsche interessiert waren.

Ein tolles Beispiel, wie ungeahnt und ungeplant ein Themenshift stattfinden kann und wie stark sich das Interesse der Gesellschaft auf die Berichterstattung ausprägt.

Arrangiert hatte den Termin die Macromediadozentin und Landtagskorrespondentin Johanna Henkel-Waidhofer.

(fls)


Landespressekonferenz mit dem baden-württembergischen Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90 die Grünen)

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren