Donnerstag | 29. August 2019

WISSEN2GO: Macromedia Wissensmagazin auf YouTube

„Was Du nicht in der Schule lernst, das liefert Dir das Macromedia Wissensmagazin WISSEN2GO“. Unter Leitung ihrer Dozentin Iris Then produzieren Journalistik-Studierende vom Campus Köln Videos zu Alltags- und Zukunftsfragen, die nicht in der Schule beantwortet werden. Kooperationspartner sind verschiedene Schulen und wechselnde Experten.

Wohnungssuche, Ausbildungsmöglichkeiten und BAföG, aber auch eine Auseinandersetzung mit Sucht: Das alles sind relevante Themen im Leben von jungen Menschen. Allerdings stehen sie nicht auf schulischen Lehrplänen. „WISSEN2GO“ möchte diese Wissenslücken von Jugendlichen schließen.  

Direkter Austausch mit der Zielgruppe: Kooperation mit Schulen 

Wie finden sie Themen, die für die junge Zielgruppe wichtig sind? In der Recherchephase tauschen sich die Macromedia-Studierenden mit Schülerinnen und Schülern des Kölner Elisabeth-von Thüringen-Gymnasiums aus. Dies ermöglicht ihnen die direkte Auseinandersetzung mit der anvisierten Zielgruppe und hilft relevante Themen für das Magazin zu identifizieren. Anschließend produzieren sie informative und unterhaltsame Beiträge. 

Bisher veröffentlichte Folgen

Pilotfolge (2018) zu den Themen Wohnungssuche, Finanzen und Auslandsaufenthalt

Wohnungssuche, Finanzen und Auslandsaufenthalt: Infos rund um diese drei Themen beantwortet die erste Folge WISSEN2GO. 

Folge 2 (2019) zu den Themen Ausbildung, Studium Beruf

Passt ein Studium oder eine Ausbildung besser zu mir? In der zweiten Folge erhalten Zuschauer wertvolle Tipps und Tricks zum Thema Beruf(-seinstieg) unter anderem durch den Coach und systemischen Berater Josef Albers von der Firma Kernfindung. 

Folge 3 (2019) zu den Themen Drogen und Sucht

Die dritte Folge des Wissensmagazins beschäftigt sich mit den Themen „Drogen und Sucht“. Neben Alkohol und Cannabis geht es auch um Social Media und die Sucht nach Perfektion.  

Die vierte Folge wird im September 2019 veröffentlicht.

Kommentare, Anregungen, Hintergrundinfos zur Produktion 

Wer Fragen stellen möchte oder Anregungen für die nächste Folge des Wissensmagazins hat, kann die Videos bei YouTube kommentieren. 

Auf dem Facebook-Kanal „Was du nicht in der Schule lernst! - Wissen2Go“ finden Interessierte Hintergrundinformationen zur Produktion der Sendung. 

Mehr zum Studiengang Journalistik B.A. finden Sie hier. 

(ANK)


Student steht auf einem Platz und schaut in die Kamera.

Wohnungssuche, Ausbildungsmöglichkeiten und BAföG, aber auch eine Auseinandersetzung mit Sucht: Darum geht es bei WISSEN2GO.

Aufnahme einer Schulklasse im Klassenzimmer.

Kooperation mit Schulen: Der direkte Austausch mit der anvisierten Zielgruppe hilft den Macromedia-Studierenden relevante Themen zu finden.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Triff unsere Studierenden
beim „Meet our Students“.
Jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr
Jetzt anmelden >

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren