Sonntag | 01. September 2019

Architektur, Mode, Nachhaltigkeit: Macromedia-Professorin Tutia Schaad im Interview

Was empfinden wir künftig als wertig, was als luxuriös? Und wie finden Mode und Luxus in der Architektur ihre Entsprechung? Darüber sprach Prof. Tutia Schaad, Modedesignerin, Mitbegründerin der Modemarke Perret Schaad und Expertin für Fashion Innovation mit Architekturforscher Mark Kammerbauer.

In der jüngst erschienenen Publikation „Architekturkultur“ von Alexander Gutzmer und Euroboden-Gründer Stefan Höglmaier (Callwey Verlag) vermitteln Forscher, Ökonomen, Modedesigner, Architekten, Wissenschaftler ihre Perspektiven zu einer neuen Architekturkultur, die Wertigkeit, Kontroverse und Haltung vereint. Prof. Tutia Schaad zeigt im Interview mit Mark Kammerbauer die Zusammenhänge zwischen Mode und Architektur auf.

Zukunftsweisende Bedeutung technischer Innovationen

Für die Modedesignerin und Mitbegründerin der Modemarke Perret Schaad und Professorin für Fashion Design und Fashion Illustration am Atelier Chardon Savard in Berlin ist Mode demnach auf gewisse Weise immer architektonisch und Architektur genauso immer modisch. Sie differenziert in ihrer Arbeit zwischen gestalterischen und kreativen Intentionen und stellt so Effekt, Funktionalität, Qualität und Innovation als gestalterische Intentionen Emotionen gegenüber. Technische Innovationen spielen für die Expertin für Fashion Innovation vor allem als Lösungsmöglichkeiten für Fragen der Nachhaltigkeit, einem höchst wichtigen Thema für die Modeindustrie, eine große Rolle. Sie haben in Produktion, Logistik sowie Konzept und Design eine zukunftsweisende Bedeutung, ohne die Nachhaltigkeit in der Masse schwer umsetzbar ist.

Mode und Nachhaltigkeit

Am 15.9.2019, ab 16.30 Uhr, spricht Tutia Schaad gemeinsam mit Head of Fashion Design Prof. Suzan Terzioglu im Rahmen der Ringvorlesung „Herausforderungen der Kreativindustrien“ über die Bedeutung von Nachhaltigkeit in der Modebranche aus wissenschaftlicher Sicht (in englischer Sprache). Jetzt anmelden >

 

Mehr zum Studiengang Modedesign erfahren Sie hier >

Bilder: Titel der Publikation (Gutzmer/Höglmeier), Schaad (causalux.de)

(bkl)


In der Publikation „Architekturkultur“ spricht Modedesignerin Prof. Tutia Schaad mit Architekturforscher Mark Kammerbauer übver die Zusammenhänge zwischen Architektur und Mode. Bilder: Titel der Publikation (Gutzmer/Höglmeier), Schaad (causalux.de)

In der Publikation „Architekturkultur“ spricht Modedesignerin Prof. Tutia Schaad mit Architekturforscher Mark Kammerbauer über Zusammenhänge zwischen Architektur und Mode.

Am 15.9.2019, ab 16.30 Uhr, geht es in der Ringvorlesung von Tutia Schaad und Suzan Terzioglu um Nachhaltigkeit in der Modebranche.

Am 15.9.2019, ab 16.30 Uhr, geht es in der Ringvorlesung von Tutia Schaad und Suzan Terzioglu um Nachhaltigkeit in der Modebranche.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Triff unsere Studierenden
beim „Meet our Students“.
Jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr
Jetzt anmelden >

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren