Freitag | 13. September 2019

Jahrestagung der europäischen Sportmanager: Macromedia-Studierende präsentieren

Mit vier Research-Papern im Gepäck reisten Master-Studierende der Hochschule Macromedia zur Jahrestagung der European Association for Sport Management (EASM) nach Sevilla. Gemeinsam mit ihren akademischen Betreuern Prof. Dr. Guido Ellert und Prof. Dr. Andreas Graefe präsentierten sie die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten in den dortigen Expertenpanels – eine tolle Auszeichnung für die jungen Medienwissenschaftler.

Inwieweit verändern neue digitale Geschäftsmodelle das Sport-Business? Wirken Sponsoring-Aktivitäten beim laufenden Spiel ebenso gut wie in den Spielpausen? Wie kompatibel ist das Sponsoring von eSport-Mannschaften mit anderen Sponsoring-Aktivitäten eines Unternehmens? Und wann sollten Sponsoringverantwortliche aufpassen, dass die wirtschaftliche sinnvolle Vergabe von Sponsoring-Budgets nicht durch persönliche Vorbehalte gefährdet wird? So divers wie die Fragestellungen waren auch die Untersuchungsmethoden der Master-Studierenden: Eyetracking-Untersuchungen, Experteninterviews und Befragungen gehörten dazu.

Ellert: Angewandte Forschung für Sportbusiness

„Neuere Theorien, wie z.B. die SDL (Service Dominant Logic), erlauben vollkommen neue Perspektiven auf das Sportmanagement. Daraus lassen sich neue Geschäftsmodelle ableiten und die Forschung findet spannende, veränderte Fragestellungen. Dies erlaubt der Sportwirtschaft, neue Ebenen zur Monetarisierung zu finden. Die Macromedia-Forschungsarbeiten geben den Sport-Marketers belastbare Kriterien für sinnvolle Budgetentscheidungen an die Hand – das ist angewandte Forschung im besten Sinne“, so Prof. Dr. Guido Ellert.

Ellert unterrichtet die Studierenden im Masterstudium „Sportmarketing (M.A.)“ und hat sie zur Konferenz-Bewerbung motiviert: „Alle eingereichten Paper haben sich in einem Double Blind Review Verfahren durchgesetzt. Das ist ein echtes Gütesiegel. So ist die Teilnahme an dieser internationalen Konferenz eine tolle Belohnung für die harte Arbeit, die die Studierenden in ihre Forschungsarbeiten gesteckt haben.“

Herzlichen Glückwunsch an Carolin Bischof, Lukas Jerschl, Franziska Rothenbacher und Felica Schön.

Weitere Informationen zur Studienrichtung Sportmarketing (M.A.) gibt es hier.

(IMH)
 


Gruppenfoto der Macromedia-Wissenschaftler bei der EASM Jahrestagung in Sevilla

In Sevilla bei der EASM Konferenz (v.l.n.r.); Prof. Dr. Andreas Gräfe, Lukas Jerschl, Franziska Rothenbacher, Prof. Dr. Guido Ellert, Felica Schön, Carolin Bischof.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Triff unsere Studierenden
beim „Meet our Students“.
Jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr
Jetzt anmelden >

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren