Montag | 04. November 2019

Elektromobilität: Top-Manager von BMW und Daimler beim 3. FanBike Campustalk

Am 28. November 2019 macht der von Studenten initiierte FanBike Campustalk das Triple perfekt. Das Podium der dritten Ausgabe der hochkarätigen Veranstaltungsreihe bestreiten: Michael Brecht, der Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats und stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Daimler AG, Günter Lorenz, der ehemalige Finanzvorstand der BMW AG und Dr. Axel Friedrich, der Schreck der Automobilindustrie mit einem (Streit-)Gespräch zum Thema: Automobilbranche: Elektromobilität – Entwicklung verschlafen?

Elektromobilität nimmt weltweit Fahrt auf. Zum Jahresbeginn sind bereits 5,6 Millionen Elektroautos auf den Straßen unterwegs – 64 Prozent mehr als im Vorjahr. Mit dem i3 ist BMW früh in den Markt gestartet, Daimler verspätet mit dem EQC – doch die internationale Konkurrenz, insbesondere aus China, wächst. Hersteller wie BYD und BAIC verkaufen schon heute mehr als hunderttausend Elektroautos im Jahr. Neugründungen wie Nio und Byton drängen auf den Weltmarkt. Zusätzlich haben die deutschen Hersteller in den vergangenen Jahren unter dem Aufstieg des Elektro-Pioniers Tesla aus dem kalifornischen Palo Alto gelitten.

Wer gewinnt das Rennen ums autonome Fahren? - Moritz Steidl und Dr. Christoph Rückel moderieren

Wie reagieren die deutschen Autohersteller auf die neuen, insbesondere chinesischen Herausforderer? Verliert Deutschland den Anschluss? Wer gewinnt das Rennen ums autonome Fahren?
Rechtsanwalt Dr. Christoph Rückel und Journalist Moritz Steidl sprechen mit den drei prominenten Gästen über die Zukunft der Automobilindustrie. Medienpartner des FanBike Campustalks ist der Münchner Merkur.

Die Studenten setzen beim finalen FanBike Campustalk erneut ein Zeichen für Soziales Engagement und unterstützen die Ernst Prost Stiftung in Form einer Spende.

Macromedia Community e.v. und Macromedia München: Live-Campuskultur fördern

Gastgeber des 3. FanBike Campustalks ist die Hochschule Macromedia München und Förderer der Alumni- und Förderverein Macromedia Community e.V. Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Johannes Heil (Hochschule Macromedia, Campus Stuttgart).

Wann & Wo: Der 3. FanBike Campustalk wird am 28. November 2019 im 6. OG der Hochschule Macromedia München in der Sandstraße 9, 80335 München (U-Bahnhof Stiglmaierplatz) stattfinden. Einlass ab 17:00 Uhr – Beginn der Talkrunde ab 18:00 Uhr.

Hier geht es zur Anfahrtsbeschreibung.
Die Veranstaltung ist öffentlich und die Teilnahme kostenlos. Interessierte Gäste, Studenten und Mitarbeiter der Hochschule sind herzlich willkommen.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, um verbindliche und namentliche Anmeldung wird gebeten. Einlass zur Veranstaltung kann nur nach schriftlicher Anmeldung per E-Mail erfolgen.

Anmeldung bis zum 27. November 2019 per E-Mail an:
campustalk Ihr Kontakt zur Hochschule Macromediafanbike.de


Zum dritten Mal bringt der Fanbike Campustalk Persönlichkeiten aus Sport, Wirtschaft und Politik an den Münchener Campus der Hochschule Macromedia.

Zum dritten Mal bringt der Fanbike Campustalk Persönlichkeiten aus Sport, Wirtschaft und Politik an den Münchener Campus der Hochschule Macromedia.

Hochkarätige Speaker diskutieren über die Zukunft der Elekromobilität. Einer von ihnen: Michael Brecht, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats der Daimler AG.

Hochkarätige Speaker diskutieren über die Zukunft der Elekromobilität. Einer von ihnen: Michael Brecht, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats der Daimler AG.

Neu im Moderatorenteam des Fanbike Campustalk ist Rechtsanwalt Dr. Christoph Rückel. Unterstützt wird er vom Macromedia Absolventen Moritz Steidl.

Neu im Moderatorenteam des Fanbike Campustalk ist Rechtsanwalt Dr. Christoph Rückel. Unterstützt wird er vom Macromedia Absolventen Moritz Steidl.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist inklusive.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren