Rockmosphere – Konzeption und Durchführung eines Benefiz-Konzertes in der Hamburger Markthalle

Rockmosphere – Konzeption und Durchführung eines Benefiz-Konzertes in der Hamburger Markthalle

  • Semester

    4. Semester

  • Betreuung

    Prof. Dr. Michael Theede

Rockmosphere – Konzeption und Durchführung eines Benefiz-Konzertes in der Hamburger Markthalle
Ein Projektteam aus Musikmanagement-Studierenden des 4. Semesters erhielt die Aufgabe, an einem der führenden Hamburger Veranstaltungsorte ein Benefiz-Konzert für den Verein „Hörer helfen Kindern e.V.“ zu konzeptionieren, einem karitativen Projekt von Radio Hamburg. Das Ergebnis war das Konzert „Rockmosphere“ in der Hamburger Markthalle mit dem Musiker Jesper Munk als Haupt-Act.

Innerhalb von zwei Semestern bearbeitete das Studierendenteam der Hochschule Macromedia alle Tätigkeitsbereiche, die beim professionellen Konzertmanagement eine Rolle spielen: von der Zielgruppen- und Marktanalyse, über die Eventkonzeption, die Recherche und Ansprache der passenden Künstler bis hin zu den operativen Bereichen wie Eventmanagement, Vermarktung und Künstlerbetreuung.

Am 18. Dezember 2014 fand das Benefizkonzert „Rockmosphere“ in der Hamburger Markthalle vor ausverkauftem Haus statt. Das von den Macromedia-Studierenden gestaltete Programm mit den Bands „These Philistines“ und „John Monday“ sowie dem Haupt-Act „Jesper Munk“ bescherte den Konzertbesuchern fast drei Stunden großartige Live-Musik. Der von Radio Hamburg initiierte Verein „Hörer helfen Kindern e.V.“ konnte sich über Erlöse in Höhe von 2.315,- Euro freuen.   

Auch in der Vermarktung waren die Hamburger Musikmanagement-Studierenden erfolgreich: Zu den Aktivitäten gehörte eine Marketingkooperation mit Radio Hamburg inklusive Anzeigenschaltungen und Radiospots.

Im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit konnten die Studierenden folgende Berichterstattungen generieren (regional und national):
  • Reuther, Birgit: Der lange Weg zum Musikmanager. Von der Theorie in die Rock-´n´-Roll-Praxis: Der Studiengang an der Hamburger Macromedia Hochschule plant ein Konzert. Die Welt. 25.10.2014, S. 41.
  • Reuther, Birgit: Wie man heute Musikmanager wird. Von der Theorie in die Rock-´n´-Roll-Praxis: Der Studiengang an der Hamburger Macromedia Hochschule plant derzeit ein Konzert in der Markthalle. Hamburger Abendblatt. 24.10.2014, S. 16.
  • Oehmsen, Heinrich: Der Blues kennt kein Alter. Hamburger Abendblatt. Live-Beilage. 18.12.2014, S. 3.
  • Uniscene Hamburg: Rockmosphere. 12/2014, S. 32.
  • Musikwoche: Musikmanagement-Studenten organisieren Konzert mit Jesper Munk. www.mediabiz.de. 15.12.201.


  
Rockmosphere – Konzeption und Durchführung eines Benefiz-Konzertes in der Hamburger Markthalle
Rockmosphere – Konzeption und Durchführung eines Benefiz-Konzertes in der Hamburger Markthalle
Rockmosphere – Konzeption und Durchführung eines Benefiz-Konzertes in der Hamburger Markthalle
Rockmosphere – Konzeption und Durchführung eines Benefiz-Konzertes in der Hamburger Markthalle
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren