Dienstag | 09. April 2019

Kulturaustausch: Macromedia-Professor im Bundestag

Macromedia-Professor Dr. Gernot Wolfram sprach vor internationalen Parlamentsstipendiaten zum Thema „Erinnerungskulturen“. Die Key Lecture des Kulturwissenschaftlers fand im Deutschen Bundestag im Paul-Löbe-Haus statt.

In Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung in Berlin forscht Prof. Dr. Gernot Wolfram seit vielen Jahren zu Fragen des internationalen Kulturaustausches, Kultureller Bildung und nachhaltiger Medienbildung. Jetzt sprach er im Deutschen Bundestag vor internationalen Parlamentsstipendiaten zum Thema „Erinnerungskulturen“. Sein Ansatz bezieht sich vor allem auf die "Aktivierung von Rezipienten".

Digitalisierung: Wolfram fordert Mehrstimmigkeit auch für Erinnerungskulturen

Auch im Zusammenhang mit der Frage nach Erinnerung und dem Umgang mit der deutschen Geschichte betonte der Macromedia-Professor, dass gerade im digitalen Zeitalter Mehrstimmigkeit, Gespräch und Dialog die Wahrnehmung bestimmen sollten. Die Zeit der zentrierten Erinnerung vor Denkmälern entspräche nicht mehr einem dezentralisierten Austausch von vielfältigen Meinungen.

„Erinnern benötigt immer das Gespräch und aktive Auseinandersetzung; frontale Vermittlung führt eben nicht dazu, dass sich Wissen und Sensibilität für Geschehenes im Bewusstsein verankern“, so der Berliner Wissenschaftler. Wolfram zeigte anhand verschiedener Beispiele, wie im Raum von Erinnerungsarbeit Medien und kulturelle Artefakte diese Aktivität stimulieren können. Im Anschluss stellte er sich den Fragen der Stipendiaten und Stipendiatinnen.

Weitere Informationen zur Studienrichtung Media and Communication Management (M.A.) gibt es hier.

Fotos: Josephine Evens, BpB


Prof. Dr. Gernot Wolfram unterrichtet Media and Communication Management (M.A.) am Campus Berlin der Hochschule Macromedia.

Prof. Dr. Gernot Wolfram unterrichtet Media and Communication Management (M.A.) am Campus Berlin der Hochschule Macromedia.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Triff unsere Studierenden
beim „Meet our Students“.
Jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr
Jetzt anmelden >

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren