Medienstandort Leipzig

Studieren in Leipzig, der Medienstadt mit Zukunft

Leipzig – Wirtschaft und Handel mit Tradition
 
Schon vor 850 Jahren, als der Meißner Markgraf Otto der Reiche Leipzig das Stadt- und Marktrecht verlieh, trafen sich weitgereiste Kaufleute hier, um Waren und Informationen auszutauschen. Bis zum 20. Jahrhundert entwickelte sich Leipzig zum führenden deutschen Messeplatz mit internationaler Bedeutung. 1996 wurde das neue Messegelände mit dem Congress Center Leipzig (CCL) eröffnet, mit 111.300 Quadratmeter überdachter Fläche, 70.000 Quadratmeter Freigelände eines der modernsten Kongress- und Tagungszentren Europas.
 
Leipzig liegt Im Zentrum einer Metropolregion mit mehr als 2,25 Millionen Einwohnern und ist heute ein wichtiger Standort für Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.
 
Leipzig: Jung, medienaffin und kreativ
 
Leipzig ist eine der dynamischsten Städte Deutschlands. Das zeigt sich an der wachsenden und immer jünger werdenden Bevölkerung sowie am Beschäftigungszuwachs der vergangenen Jahre. Die Leipziger Volkszeitung schreibt am 5.10.2018, dass Internetfirmen den größten Anteil am Wachstum der Leipziger Wirtschaft haben.
 
Wie Michael Schimansky, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung, in dem Artikel berichtet, haben die alle Branchen einen tiefgreifenden Strukturwandel vollzogen und stellen sich heute erfolgreich den Herausforderungen der Digitalisierung. Mit einem Plus von fast 1.700 Arbeitsplätzen wuchs die Medien- und Kreativwirtschaft besonders kräftig. Knapp 1.000 zusätzliche Jobs entfielen dabei auf Unternehmen des Internet und der Telekommunikation. Rundfunk und Film konnte um 500 Beschäftigte zulegen, Architektur und Design um 160. Die Ansiedlung neuer Internetfirmen haben zu dem Boom ebenso beigetragen wie bereits ansässige Unternehmen, z. B. T-Systems, HL. Comparex, Rohde&Schwarz, ipoque, Schenker Technologies, Mercateo oder Invia. Im Oktober 2018 arbeiteten insgesamt 32 .615 Personen in Leipzig im Medien- und Kreativbereich.
 
In Leipzig wird Bildung großgeschrieben
 
Lernen hat in Leipzig Tradition. Neben der 1409 gegründeten Universität ist Leipzig ist Standort zahlreicher weiterer Hochschulen, u. a. für Grafik und Buchkunst, Musik, Management sowie Telekommunikation. Dazu zählt auch die Hochschule Macromedia, die ehemalige Vitruvius Hochschule. Die Wissenschaft in Leipzig bietet eine Fülle an Vorträgen, Vorlesungen, Diskussionen, Lesungen, Ausstellungen und Workshops für Studierende und Interessierte. Hier ist eine Übersicht über alle Unis und Hochschulen zu finden.

 

 

Macromedia TalentCamp: Studium zum Ausprobieren in München, Stuttgart, Köln, Hamburg und Berlin

TalentCamp am 29. Juni

TalentCamp – Studium zum Ausprobieren in München, Stuttgart, Freiburg, Köln, Hamburg, Leipzig und Berlin um 11.00 Uhr. Eintritt frei.

Jetzt Plätze reservieren
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Triff unsere Studierenden
beim „Meet our Students“.
Jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr
Jetzt anmelden >

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren