Freitag | 09. Oktober 2020

FUEL4Design: Macromedia-Wissenschaftlerinnen mit internationalem Forschungsbeitrag

Welche Kompetenzen benötigen Designerinnen und Designer, um in einer immer komplexeren Arbeitswelt zu bestehen? Um Wicked Problems zu lösen, die sich im Kontext von globaler Wirtschaft, fortschreitenden digitalen Wandel, Klimawandel und COVID-19 ergeben? Im Rahmen der Konferenz FUEL4Design entwarfen die Macromedia-Dekanin Prof. Tanja Schmitt-Fumian und Doktorandin Nanette Willberg Antworten auf diese Fragen.

Jeder Designprozess ist sowohl ein kreativer Prozess als auch ein Problemlösungsprozess. In der Design Thinking Methode, nach der an der Hochschule Macromedia gelehrt wird, steht die Problemlösekompetenz im Zentrum. Wie lässt sich diese Dimension von Kreativität weiter entwickeln und in die Hochschullehre integrieren? Darauf antworteten Prof. Tanja Schmitt-Fumian, die Dekanin der Macromedia Fakultät der Künste, und Nanette Willberg, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Campus München der Hochschule Macromedia, in dem gemeinsamen Vortrag "Critical Perspectives on Teaching Designers of Tomorrow".

Der Vortrag fand auf Einladung der Konferenz FUEL4Design statt. FUEL4Design ist ein dreijähriges, gemeinschaftliches Forschungsprojekt der Universitäten Oslo School of Architecture and Design, des Politecnico di Milano, der University of the Arts London und ELISAVA. Im Rahmen eines dreijährigen Prozesses wollen Designforscher zukunftsweisende Methoden entwickeln, durch die junge Designer befähigt werden, für eine komplexe Zukunft zu entwerfen.

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt gibt es hier: http://www.fuel4design.org/
Weitere Informationen zum Studiengang Design B.A. gibt es hier.

(IMH)


Macromedia, Schmitt-Fumian und Willberg

Prof. Tanja Schmitt-Fumian (hinten) und Nanette Willberg von der Hochschule Macromedia während ihrer Präsentation bei FUEL4Design.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl.
Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Infoline für Studierende: 089 544 151 106

Montag bis Freitag: 09.00 - 16.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist inklusive.

  • München 089 544151-191
  • Stuttgart 0711 280738-710
  • Freiburg 0761 87070-735
  • Köln 0221 310825-80
  • Hamburg 040 3003089-410
  • Leipzig 0341 331781-131
  • Berlin 030 2021512-310
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren
283