Mittwoch | 10. März 2021

Helfen beim Gesundwerden: Macromedia-Studierende erarbeiten Raumgestaltung für Kinderspital

Auf ein intensives Kooperationsprojekt mit dem Dr. von Haunerschen Kinderspital blicken Design-Studierende der Hochschule Macromedia München zurück. Unter Leitung von Prof. Kristina Kern und Wolfgang Sussitz entwickelten die jungen Designerinnen und Designer verschiedene Medienprodukte für eine kindgerechte Gestaltung der Krankenhausräume. Sie sollen den jungen Patientinnen und Patienten den Zugang zur Krankenhaussituation erleichtern und ihnen helfen, ihr eigenes Erleben zu verarbeiten.

Wenn Kinder schwer erkranken und im Krankenhaus behandelt werden müssen, bedeutet das einen Ausnahmezustand für Kinder und Eltern. Außerhalb ihrer vertrauten Umgebung sind die Kinder häufig massiv verunsichert. Am Dr. von Haunerschen Kinderspital kümmert sich deshalb seit 2020 unter der Leitung von Dr. Varinka Voigt ein Team von „Child-Life-Specialists“ um die psychosoziale Gesundheit der jungen Patientinnen und Patienten.

Design und Healthcare: Mediale Unterstützung für die „Child-Life-Specialists“

Gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Macromedia suchte das Team der „Child-Life-Specialists“ jetzt nach Möglichkeiten, den Kindern das Ankommen in der konkreten Krankenhaussituation zu erleichtern. Im Rahmen eines Semesters sind Prototypen für unterschiedliche, kindgerechte Elemente der Raumgestaltung entstanden, die das Krankenhaus in einer Art Baukastenprinzip nutzen wird.

Konkret erarbeiteten die Design-Studierenden unter Leitung von Prof. Kristina Kern und Wolfgang Sussitz:

  • Entwürfe für die Raum- und Wandgestaltung
  • Wandpuzzles
  • Flexible Designelemente für Krankenhausbetten und Trennwände
  • Achtsamkeitstagebuch
  • Erklärvideo zur Magen-Darm-Spiegelung

Weitere Informationen gibt es hier.

Prof. Kristina Kern hebt die besondere Motivation der Studierenden bei diesem Praxisprojekt hervor:

„Dieses Projekt war etwas ganz Besonderes für unsere Studierenden. Sie waren mit vollem Herzen bei der Sache und haben die Vielzahl der Projekte super gemeistert. Natürlich hat der Lockdown ihre Arbeit erschwert. Aber mittels Fotografien und Interviews konnten die Studierenden sich gut in die Situation der Kinder hineinversetzen und wirklich hervorragende Gestaltungen entwickeln. Wir danken Frau Dr. Voigt und ihrem Team für die schöne Zusammenarbeit und freuen uns auf die Fortsetzung.“

Weitere Informationen zur Studienrichtung Mediendesign (B.A.) gibt es hier.

(IMH)


Krankenhaus-Trennwand mit Tiermotiven von Macromedia-Studierenden

Die Trennwand gehört zu einer Reihe von Elementen zur kindgerechten Raumgestaltung, die Design-Studierende der Hochschule Macromedia für das Haunersche Kinderspital entworfen haben.

Achtsamkeitstagebuch für Kinder von Macromedia-Studierenden

Ein Achtsamkeitstagebuch soll den jungen Patientinnen und Patienten helfen, ihre Empfindungen zu reflektieren und ihnen dadurch die Verarbeitung zu erleichtern.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl.
Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Infoline für Studierende: 089 544 151 106

Montag bis Freitag: 09.00 - 16.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist inklusive.

  • München 089 544151-191
  • Stuttgart 0711 280738-710
  • Freiburg 0761 87070-735
  • Köln 0221 310825-80
  • Hamburg 040 3003089-410
  • Leipzig 0341 331781-131
  • Berlin 030 2021512-310
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren
283