Bachelorstudienrichtung Interior Design

Mit deinem Bachelor-Abschluss in Design erwartet dich eine vielversprechende Karriere im Bereich Wohnraumgestaltung, Laden- oder Ausstellungsgestaltung.

Werde Expert /in für kreative Raumgestaltung

Bist du kreativ, handwerklich begabt, an digitalen Technologien, wie KI, interessiert und hast hast ein Gefühl für Ästhetik? Das praxisorientierte Bachelor-Studium mit dem Schwerpunkt Interior Design an der Hochschule Macromedia fördert deine individuellen Talente und bildet dich zum/ zur Expert/ in für modernes, räumliches Design aus.

Interior Design ist ein dynamisches und kreatives Studienfeld, das sich mit der Planung, Gestaltung und Optimierung von Innenräumen befasst. Es werden künstlerische, technische und soziologische Aspekte vereint, um nicht nur ästhetisch ansprechende, sondern auch funktionale und sichere Räume zu schaffen.

Fakten zu Interior Design*

Studium

staatlich anerkannter Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.) im Studiengang Design

Sprache: Deutsch

Studiendauer & Credits

7 Semester mit Praxis- und Auslandssemester: 210 ECTS

6 Semester mit Praxissemester: 180 ECTS

Finanzierung & Zulassung

Studienfinanzierung, z.B. BAföG, möglich

Zulassung mit (Fach-)Abitur oder gleichwertigem, anerkannten Abschluss

Finanzierungsmöglichkeiten
Fristen & Start

15. August für das Wintersemester

Vor Ort studieren

Die Vorlesungen und weitere Lehrveranstaltungen finden überwiegend an deinem Campus vor Ort statt. Sie sind gefüllt mit aktuellen Inhalten aus den unterschiedlichen Branchen, denn unsere Lehrenden kommen direkt aus der Praxis.

Während der Studienzeit wirst du zusammen mit den Professor /innen, Kommiliton /innen und Kooperationspartnern an Praxisprojekten arbeiten und so die ersten praktischen Erfahrungen sammeln, bevor du im Praxissemester ein Praktikum bei einem Unternehmen deiner Wahl machst.

Kostenlose Infobroschüre anfordern
Infos auch per Post?

[SALUTATION] [NAME],

wir freuen uns über dein Interesse an der Hochschule Macromedia. Das gewünschte Infomaterial findest du in Kürze in deinem E-Mail-Postfach.Das gewünschte Infomaterial findest du in Kürze sowohl in deinem E-Mail-Postfach als auch in deinem Briefkasten.

Nicht vergessen: Wenn du auch weiterhin Informationen über unsere Hochschule erhalten möchtest, denke daran, den Link in unserer E-Mail zu bestätigen.

Noch Fragen?
Unsere Studienberatung ist dir gerne behilflich:
+49 (0)800 622 766 3345
Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr


Broschüre Bachelor Studienangebot Hochschule Macromedia

Was wirst du in Interior Design lernen?

Die Bachelor-Studienrichtung Interior Design schlägt eine Brücke zwischen visueller Kommunikation und der physischen Umgebung. Du befasst dich einerseits mit Design-Aspekten wie Ästhetik, Nutzerfreundlichkeit und diversen Kreativwerkzeugen. Andererseits geht es um die räumliche Gestaltung, Nachhaltigkeit und die Arbeit mit verschiedenen Materialien. Praktische Projekte ergänzen die Lerninhalte.

Modul ECTS
Language Proficiency and Intercultural Sensitivity 5
Innovation by Design 5
Layout und Typografie 5
Kunst-, Medien- und Designgeschichte 5
Fotografie 5
3D Modeling 5
Modul ECTS
Wissenschaftliches Arbeiten 5
Strategic Design 5
Kreativwerkzeuge analog/digital 5
Ästhetik 5
Designpraxis & Ethik 5
Grundlagen Environment Design 2D/3D 5
Modul ECTS
Intercultural Communication 5
Project Management 5
Visual and Motion Design 5
Interaction and Interface Design 5
Interdisziplinäres Projekt 10
Modul ECTS
Material, Fügung, Nachhaltigkeit  5
Räumliche Gestaltung 5
3D Szenografie und Installationen 5
Portfolio und Netzwerk 5
Orientierungsprojekt 10
Modul ECTS
Existenzgründung 5
Designtheorie und –wissenschaft 5
Neue Technologien in Interior Design 5
Strategische Kommunikation und Designmanagement 5
Fokusprojekt 10
Modul ECTS
Kommunikationskompetenzen 5
Studentische Initiative 5
Praxismodul 20
Modul ECTS
Designgallery 5
Designforschung 10
Bachelorseminar 15

Bei der 6-semestrigen Variante entfällt der Auslandsaufenthalt.

Warum du Interior Design studieren solltest

Zusätzlich zum Praxissemester und um dich darauf perfekt vorzubereiten, legen wir an der Hochschule Macromedia besonderen Wert auf praxisnahe Kursinhalte.

So erhältst du von unseren Lehrenden, welche direkt aus der Praxis kommen, tiefe Einblicke in gängige Praktiken und zukunftsweisende Businessstrategien. Wende dein erhaltenes Fachwissen gleich ab dem ersten Tag in spannenden und praxisnahen Projekten an und profitiere dabei vom Fachwissen unserer Expert /innen, aber auch von der Zusammenarbeit mit deinen Mitstudierenden.

  • Staatlich anerkanntes Studium
  • Kleine Klassen
  • Praxiserfahrung
  • Großes (Kooperations-)Partnernetzwerk
  • Lehrende aus der Branche
  • Praxisnahe Vorlesungen
Sitzgruppe mit vier jungen Leuten, Referent vor Beamerfläche
Von der Theorie in die Praxis

Neben den praktischen Projekten während des Studiums ist das Praxissemester ein fester Bestandteil deines Studiums an der Hochschule Macromedia.

Dein vorletztes Semester verbringst du vor Ort bei einem Unternehmen, das sich mit Interior Design beschäftigt, also beispielsweise in einem Architekturbüro, bei einem Messebauer oder in einer Eventagentur.

Beispielhafte Unternehmen für dein Praxissemester in Interior Design
Logo Bigpoint
Logo Heye
Logo Serviceplan
Logo Simpleshow
Logo Travian Games
Logo Hubert Burda Media

So geht’s nach dem Studium weiter

Interior Designer /in

Freiberuflich oder fest angestellt gestaltest du Räume nach den Wünschen deiner Kund /innen. Beispielsweise erstellst du ein Farb- und Beleuchtungskonzept, wählst passende Möbel, Tapeten und Vorhänge aus. Manchmal nimmst du dabei auch selbst Hammer bzw. Pinsel in die Hand.

Kamerasucher mit Gruppenszene
Set Designer /in

Für Film- und Fernsehproduktionsfirmen erstellst du Skizzen, Modelle und Grundrisse für das Szenenbild. Gemeinsam mit Regisseur /innen und Handwerker /innen setzt du deine Ideen in die Tat um. So gestaltest du einzigartige Kulissen, in denen die Schauspieler /innen agieren.

Frau mit Hornbrille und hellem Pullover begrüßt einen Besucher
Ausstellungsdesigner /in

Als kreative /r Ausstellungsdesigner /in erschaffst du räumliche Inszenierungen, die Geschichten erzählen und die Besucher /innen begeistern. Die Ergebnisse deiner Arbeit werden beispielsweise bei Messen, Kongressen oder anderen Events gezeigt, aber auch in Museen.

Was kostet das Interior Design-Studium?
ab 779 €/Monat

Studiengebühren für das Bachelorstudium Interior Design

Die Studiengebühren sind abhängig vom Studienort und zuzüglich einer einmaligen Anmeldegebühr von 699 €.

Finanzierungsmöglichkeiten

BAföG

Das Bundes­ausbildungs­förderungs­gesetz (BAföG) regelt die staatliche Unterstützung für die Ausbildung von Studierenden in Deutschland. Mit dem Kürzel BAföG wird umgangssprachlich auch die Förderung bezeichnet, die sich aus dem Gesetz ergibt.

Mehr zu BAföG
KfW Studienkredit

Studierende, die finanzielle Unterstützung für ihr Studium benötigen, haben die Wahl zwischen einigen Angeboten. Unter Studierenden ist der Studienkredit der staatlichen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) am beliebtesten. Du kannst ihn zusätzlich zum BAföG beantragen oder auch anstatt einer BAföG-Förderung.

Mehr zu KfW
Bildungsfonds

Erst studieren, später bezahlen: Der Brain Capital Bildungsfonds ist ein Studienfinanzierungsmodell. Es basiert auf dem Modell des Umgekehrten Generationenvertrages (UGV). Wesentliches Merkmal ist, dass Studierende nach dem Hochschulabschluss und ab Erreichen des Mindesteinkommens mit ihren Rückzahlungen neuen Studierenden das Studium ermöglichen.

Mehr zum Bildungsfond

Kann ich Interior Design studieren?

Bei uns kannst du ohne Zulassungsbeschränkung (Numerus Clausus) direkt in das Bewerbungsverfahren einsteigen.

Fülle einfach unser Online-Formular aus und bewirb dich mit nur wenigen Klicks für das Bachelor-Studium Interior Design. Wichtig: Bitte füge eine digitale Mappe mit 10 bis 25 Arbeitsproben bei, z. B. Zeichnungen, Animationen, Skizzen, Fotos, Computergrafiken o.ä. Bei Fragen dazu wende dich an die Studienberatung.

Zulassungsvoraussetzungen

Bei uns kannst du ohne Zulassungsbeschränkung (Numerus Clausus) direkt in das Bewerbungsverfahren einsteigen.

Zur regulären Online-Bewerbung muss zusätzlich eine Aufnahmeprüfung (kreative Mappe) abgelegt werden.

Hochschul­zugangs­berechtigung

Wenn du dein Abi bzw. Fachabi in der Tasche hast, kannst du für das Bachelorstudium zugelassen werden. Falls dein Zeugnis zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, kannst du es später nachreichen

Lebenslauf

Lege außerdem deiner Studienplatz-Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf mit allen relevanten Informationen zu deiner Person bei.

Kreative Mappe

Digitale Mappe mit 10 bis 25 gestalterischen oder konzeptionellen Arbeiten.

Kein Abitur? Kein Problem.
Du willst Interior Design studieren, hast aber kein Abitur? Hast du eine Meisterprüfung abgelegt oder eine thematisch passende Berufsausbildung abgeschlossen und warst mindestens drei Jahre in deinem Beruf tätig, kannst du auch ohne (Fach-)Hochschulreife bei uns zugelassen werden. Künstlerische Begabung
„Das Studium hat mich menschlich und beruflich weitergebracht Mein Studium an der Hochschule Macromedia ist vielfältig, praxisnah und besonders auf zwischenmenschlicher Ebene ein voller Erfolg! Durch selbst gebildete Lerngruppen habe ich nicht nur neue Freund /innen gefunden, sondern auch von vielen verschiedenen Menschen gelernt. Besonders gut gefallen hat mir der Kontakt zu verschiedensten Unternehmen, die von der Hochschule in unsere Projekte einbezogen wurden.“
Selina Suer
Absolventin Bachelor Design, Köln

Traumberuf Interior Designer /in

Tauche ein in die Welt der Raumgestaltung: Während deines Studiums lernst du in Theorie und Praxis, wie Innenräume ansprechend eingerichtet werden – ob Arbeitszimmer oder Arztpraxis, Bankfiliale oder Behörde. Du erstellst detailgetreue Skizzen und Modelle für deine Projekte, arbeitest mit verschiedenen Farben und Materialien und kreierst überzeugende Gesamtkonzepte.

Der Beruf des Interior Designers ist für viele ein Traumjob, da er Kreativität, technisches Verständnis und eine Leidenschaft für Ästhetik und Raumgestaltung vereint.

Interior Designer /innen haben die faszinierende Aufgabe, leere Räume in einladende, funktionale und ästhetisch ansprechende Umgebungen zu verwandeln. Sie kreieren Welten, in denen sich Menschen wohl fühlen, arbeiten und entspannen können. Werde Teil dieser welt und starte dein Studium Interior Design an der Hochschule Macromedia.

Das Studium Interior Design an der Hochschule Macromedia ist nicht kammerfähig.

Portrait Myriam Sebald

Fragen? So erreichst du uns:

Das könnte dich auch interessieren

* Das Studienprogramm befindet sich in geplanter Akkreditierung mit erstmaligen Start im Oktober 2023.

ab 17:00 Uhr

Bachelor Infoabend

Du interessierst dich für Medien, Kommunikation und Management, Mode, Schauspiel, Film, Games oder Design? Bei unserem Infoabend erfährst du alles über die Bachelorstudiengänge und -richtungen an der Hochschule Macromedia.

Natürlich ist auch genügend Raum für alle deine Fragen, zum Beispiel bezüglich des Auslands- und Praxissemester oder der Studiengebühren und Finanzierungsmöglichkeiten. Du lernst unsere Studierenden, die Studienberatung und den Campus kennen. Die Teilnahme am Bachelor Infoabend ist kostenlos. Auch deine Eltern und Freunde sind willkommen.

00
Tage
00
Stn
00
Min
00
Sek
Jetzt anmelden!