Gremien

Der wissenschaftliche Beirat

Der wissenschaftliche Beirat ist ein externes Beratungsgremium der Hochschule Macromedia, dem Vertreter internationaler Hochschulen und Universitäten angehören. Aufgabe des wissenschaftlichen Beirats ist es, die anwendungsorientierte Forschung und Lehre an der Hochschule Macromedia zu stärken und die Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftlern und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland zu fördern.

Zum wissenschaftlichen Beirat gehören aktuell:

  • Prof. Dr. Sabine Fischer von der Universität der Künste (Berlin)
  • Prof. Dr. Bernd Wirtz von der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften (Speyer)
  • Prof. Dr. Martin Gläser von der Hochschule der Medien (Stuttgart)
  • Prof. Dr. Kerstin Mey von der University of Westminster (London)
  • Prof. Dr. Herbert Woratschek von der Universität Bayreuth

Der wissenschaftliche Beirat kommt einmal im Jahr zusammen, um den jährlichen Forschungsbericht der Hochschule Macromedia zu diskutieren und Handlungsempfehlungen für den Ausbau der Forschungsaktivitäten zu geben.

Die Forschungskommission

Zu den Forschungsgremien gehört auch die aus der Mitte der Professorenschaft gewählte Forschungskommission. Sie bildet den organisatorischen Rahmen für die Forschung an der Hochschule Macromedia. Sie erstellt das Forschungsraster mit den Themenclustern, entwickelt neue Konzepte, steht für Beratung der Fakultät zur Verfügung und sichert die Qualität, zum Beispiel durch die Auszeichnung herausragender Forschungsleistungen (Projekte, Veröffentlichungen). Zudem organisiert die Forschungskommission die vielfältigen Rewardsysteme für Forschung an der Hochschule Macromedia.

Prof. Dr. Holger Sievert

Vorsitzender der Forschungskommission

h.sievert@macromedia.de