Abschlussfilm "DieterNotUnhappy"

Beschreibung

 „Dieter Not Unhappy“ entstand als Abschlussfilm von Christian Schäfer (Regie) und Glenn Büsing (Drehbuch) im Studiengang Film und Fernsehen B.A. an der Hochschule Macromedia Köln. In der mittellangen Tragikomödie zeichnen die Macromedia-Absolventen das Psychogramm des eigenwilligen Kunstbuchdruckers und Verlegers Dieter Burchart, verkörpert von Christoph M. Ohrt.

Den jungen Filmschaffenden gelingt mit „Dieter Not Unhappy“ ein großer Wurf:

  • Mit Christoph M. Ohrt, Leslie Malton, François Goeske und Bill Mockridge können sie einen sehr renommierten Cast gewinnen.
  • Als erste Abschlussproduktion der Hochschule Macromedia Köln erhält „Dieter Not Unhappy“ NRW Filmförderung der Film- und Medienstiftung.
  • Neben der Auszeichnung mit dem Volker-Rodde-Preis als Bester Film des Jahres und dem Publikumspreis „Mittellanger Film“ beim 39. Filmfestival Max Ophüls Preis läuft der Film im Wettbewerb zahlreicher nationaler und internationaler Filmfestivals.

Auch nach dem Abschluss von der Hochschule Macromedia setzen Christian Schäfer und Glenn Büsing ihre Zusammenarbeit mit dem ebenfalls preisgekrönten Filmprojekt „Trübe Wolken“ fort.

Crew:
Regie: Christian Schäfer
Drehbuch: Glenn Büsing
Produktion: Glenn Büsing, Christian Schäfer
Kamera: Jan-Hendrik Dreyer
Schnitt: Theo Kannenberg

Cast:
Christoph M. Ohrt: Dieter Burchart
Leslie Malton: Marge Mirron
François Goeske: Johannes Berger
Alice Gruia: Annette
Hanno Friedrich: Frank
Gerhard Fehn: Seelsorger Martin Störbrock
Ela Paul: Krankenpflegerin
Jeanne Goursaud: Französisches Mädchen
Patrick Dewayne: Robert
Sulaika Lindemann: Leyla, Roberts Freundin
Anne Apitzsch: Journalistin
Corinna Nilson: Nitscha
Gabriele Schulze: Sigrun Burchart
Aurélie Thépaut: Pariser Galeristin
Markus J. Bachmann: Kellner
Larissa Ruppert: Assistentin Camille