Dienstag | 31. Januar 2017

Designevent in München: Hast Du mir was Schönes mitgebracht?


Hast Du mir was Schönes mitgebracht? Um diese Frage geht es am 6. März 2017 ab 17:30 Uhr an der Hochschule Macromedia. Gemeinsam mit München Tourismus präsentieren Master-Studierende Ideen für neuartige München-Souvenirs. Die Ideen sind in der Studienrichtung Design Management (M.A.) im Rahmen einer einsemestrigen Hochschulkooperation unter Leitung von Designprofessor Oliver Szasz entstanden: Wie sehen zeitgemäße Reiseandenken aus? Welches sind typische München-Erlebnisse? Und wie lassen sich die konservieren? Auf Grundlage ausführlicher Feldforschung entwickelten die Studierende neue Wege, um analoge und digitale Erlebniswelten zu verschmelzen. Lassen Sie sich überraschen, wir freuen uns auf Sie. Die englischsprachige Veranstaltung ist Teil der Munich Creative Business Week, sie ist öffentlich, die Teilnahme kostenlos.


Zur Anmeldung geht es hier.

Seit 2015 bewirbt die Stadt München ihr touristisches Profil unter dem Markendach „Einfach München“. Die Tourismusmarke  bündelt zentrale Erlebnisdimensionen wie Genusskultur, Stadtbild und Freundlichkeit und macht sie über eine starke Bild- und Storywelt erlebbar. Aufgabe der internationalen Design-Studierenden der Hochschule Macromedia war es, Ideen für Reiseandenken zu entwickeln, die dieses Erleben von „Einfach München“ transportieren.  

Unter Leitung von Prof. Oliver Szasz näherten die Studierenden sich dem Thema mit Hilfe von Design Thinking Methoden. Über ausführliche Beobachtungen und Befragungen internationaler München-Touristen identifizierten sie die Momente, die die Besucher am häufigsten mit ihrer München-Reise assoziieren. Als Ergebnis ihrer Untersuchungen stellten die Master-Studierenden traditionelle Vorstellung von Mitbringseln in Frage und entwickelten Ideen für Andenken-Formate, bei denen analoge und digitale Erlebniswelten verschmelzen.

Der Event ist eine gemeinsame Veranstaltung des Referats für Arbeit und Wirtschaft, München Tourismus und der Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences.

Wann: 06. März 2017, 17:30 Uhr
Wo: Hochschule Macromedia, Sandstr. 9, 80335 München, Auditorium (6. OG)
Anmeldung: Der Event ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich:
https://www.mcbw.de/programm/detailseite/event/hast-du-mir-was-schoenes-mitgebracht.html


Welche zeitgemäße Form kann ein Souvenir annehmen, das moderne Reisende gerne mit nach Hause nehmen? Wie fängt man die Atmosphäre einer Stadt ein, ihr besonderes Leuchten, ihre Gastfreundlichkeit? Ideen dazu entwickelten Studierende der Studienrichtung Design Management (M.A.) der Hochschule Macromedia unter Leitung Prof. Szasz und in Zusammenarbeit mit München Tourismus.

Die Wort-Bild-Marke "Einfach München" übersetzt das typische Münchner Lebensgefühl in Form und Farbe. Mit den Icons Breze, Herz und Frauenkirche werden die zentralen Themenwelten symbolisiert, die München unverwechselbar machen: Genusskultur und Gemütlichkeit, Architektur und Kultur, Freundlichkeit und Geselligkeit.

Wir stehen Ihnen zur Verfügung: 0800 6227663345

Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München