Mittwoch | 24. Mai 2017

Besser studieren: Dekan trifft neu gewählte Studierendenvertreter


Lisa Hersacher und David Kloos sind im April als bundesweite Vertreter der Macromedia-Studierenden gewählt worden. Mit Dekan Prof. Dr. Dr. Castulus Kolo trafen sie sich jetzt zum Austausch am Campus München.


Die Qualität der wissenschaftlichen Lehre ist nicht allein Garant für ein erfolgreiches Studienerlebnis. Reibungslose Verwaltungsprozesse, bedarfsgerechte Serviceangebote und Mitsprachemöglichkeiten bei der Gestaltung des Hochschullebens sind wichtige Faktoren für ein erfülltes Studium – umso mehr bei privaten Hochschulen mit ihren eher familiären Campusstrukturen.

An der Hochschule Macromedia werden Vertreter der Studierenden deshalb aktiv in die Hochschulprozesse eingebunden. „Die Studierendenvertreter sind feste Mitglieder in den zentralen Hochschulgremien Senat und Fakultätsrat. Überdies laden wir sie ein, sich an Fakultätskommissionen wie etwa Forschung, Didaktik oder Diversity zu beteiligen. Wir schätzen das studentische Feedback bei vielen Themen, die die kontinuierliche Weiterentwicklung der Hochschule zum Ziel haben“, so Prof. Dr. Dr. Castulus Kolo, Dekan und Vizepräsident Lehre und Forschung der Hochschule Macromedia.

Neu gewählt: Lisa Hersacher und David Kloos vertreten Studierendeninteressen

Turnusgemäß haben die Studierenden jetzt ihre bundesweiten Vertreter aus den Reihen der lokalen Fachschaftssprecher gewählt. Die Viertsemester-Studierende Lisa Hersacher (Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.), Campus Stuttgart) sowie der Master-Student David Kloos (Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.), Campus Köln) werden für das kommende Jahr die Interessen der Macromedia-Studierenden vertreten und sich an der Gremienarbeit der Hochschule beteiligen.

„Obwohl die Hochschule tolle, auch internationale Unternehmenskontakte für die Studierenden parat hält, wird das erstaunlich wenig nachgefragt. Grund ist meist Unkenntnis. Es ist eines unserer Ziele als bundesweite Studierendenvertreter, das zu ändern und die Informationen über solche Unternehmenskontakte bundesweit transparenter zu machen. Schließlich sollen die Studierende von jedem Campus die gleichen Vorteile genießen“, so David Kloos.

Und Lisa Hersacher betont: „Wie schon unsere Vorgängerinnen Meike Papenfuß und Sophia Herzog wollen wir die Vernetzung der Macromedia-Standorte weiter vorantreiben – da ist noch viel Potenzial in Hinblick auf eine standortübergreifende Macromedia-Kultur. Auch nehmen wir unsere Aufgabe als Schnittstelle zwischen Studierenden und Hochschule sehr ernst. Wir wollen an allen Campus zu einem ausgeglichenen Arbeitsklima beitragen, in dem Lernen und Lehren Spaß macht.“

(IMH)


Die neu gewählten Studierendenvertreter David Kloos und Lisa Hersacher treffen Dekan Prof. Dr. Dr. Castulus Kolo (Mitte) in München.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren