Donnerstag | 07. September 2017

Smart Sport – Macromedia-Professor über virtuelles Wettkampffieber und digitale Trainingstools


Bewegung, Sport und Jugendkulturen in Zeiten von Digitalisierung und dem Internet der Dinge. Dazu tauschen sich Sport- und Medienwissenschaftler auf der Konferenz „Smart Sport“ an der Universität Chemnitz aus. Die Hochschule Macromedia engagiert sich als Konferenz-Partner, Macromedia-Professor Hebbel-Seeger gehört zu den Speakern. Der Erforschung medienvermittelter Sportdidaktik und Sportkommunikation ist an der Macromedia ein Forschungsschwerpunkt gewidmet.


„Wieviel Knoten macht dein Handy?“ – Prof. Dr. Andreas Hebbel-Seeger referiert auf der Konferenz „Smart Sport“ in Chemnitz über Immersion und (Selbst-) Reflexion mittels 360-Grad-Videos und VR-Brillen im Profisport. Gemeinsam mit Seglern des deutschen Olympia-Kaders hatten Hamburger Macromedia-Studierende aus der Studienrichtung Sport- und Eventmanagement (B.A.) dafür spektakuläre Aufnahmen bei Trainingsfahrten am Olympiastützpunkt Kiel-Schilksee erstellt.

„Der Einsatz von Film- und Video hat im Sport eine lange Tradition. Mit neuen Technologien der Bildproduktion mit Drohnen oder der Abbildung komplexer Räume mit 360-Grad-Kameres eröffnen sich substantiell neue Formen für Trainingsanalyse, Sportkommunikation und Marketing. Diese Zukunft wollen wir aktiv mitgestalten“, erläutert Hebbel-Seeger.

Zwischen Entertainment und Trainingstool: Sport 4.0

Ein weiteres, großes Thema der Sportwissenschaftler sind individualisierbare Trainingsapps. So spricht Prof. Dr. Paul Lukowicz vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz über „Next Generation Personal Wearable Trainers“. Wolfgang Möbius vom Deutschen Fußball-Bund beschreibt die „Digitale Transformation in der Qualifizierung“ und die damit einhergehenden Herausforderungen für den Breitenfußball. Wie stark die digitale Transformation auch das Freizeitverhalten und den Stellenwert von Sport im Leben von Jugendlichen verändert, das zeigt Wiebke Jessen von der SINUS:akademie.

Klare Gewissheit bei allen Referenten: Die Digitalisierung verändert alles – auch die Art, wie wir uns bewegen und wie wir Bewegung erleben.

Weitere Informationen zur Studienrichtung Sport- und Eventmanagement (B.A.) gibt es hier.
Weitere Informationen zur Studienrichtung Sportmarketing (M.A.) gibt es hier.

Fotos: Andreas Hebbel-Seeger

(IMH)


Drohnen, 360-Grad-Kameras und VR-Brillen: Macromedia und DSV testeten innovative Medien-technologien für Training und Marketingzwecke.

Studierende der Hochschule Macromedia installieren die 360-Grad-Kamera am Baum der Segeljolle [...]

[...] und überprüfen die Aufnahmequalität auf dem Handy.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

  • Weitere wichtige Telefonnummern:
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp
Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht's:
1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Stellen Sie Ihre Frage direkt über WhatsApp

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse
Schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

Tiziana Ziesing
Zentrale Studienberatung

Sandstraße 9
80335 München