Montag | 16. Oktober 2017

Robin Meyer: Neuer VDS/Macromedia Sportjournalismus-Stipendiat aus Bahlingen

Im Oktober startet der neue Journalismus-Jahrgang an der Hochschule Macromedia in das Bachelorstudium. Zum fünften Mal wurde das Stipendium vom Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) zusammen mit der Hochschule Macromedia vergeben.

In der Jurysitzung zum Sportjournalismus-Stipendium setzte sich der Kandidat mit der weitesten Anreise durch: Robin Meyer aus Bahlingen am Kaiserstuhl in Baden-Württemberg konnte das hochkarätig besetzte Gremium mit seinen Ideen voll überzeugen.  Initiiert und vergeben wird das Sportjournalismus-Stipendium vom Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) zusammen mit der Hochschule Macromedia.

Der 18-jährige Robin Meyer verfügt bereits über reichlich Vorerfahrung im Sportjournalismus: Neben dem Abi arbeitete er als freier Mitarbeiter für die Badische Zeitung in Print und Online, dazu war er für die Pressearbeit bei seinem Heimatverein, dem Bahlinger SC, verantwortlich. Außerdem hat Meyer bereits drei Bücher geschrieben… Auch Marie Kristin Backhaus und Philipp Mohr aus Hamburg schafften es bei der Jurysitzung in die finale Runde und zeigten tolle Präsentationen.

Einen klaren Blick auf den Sportjournalismus

„Robin Meyer hat uns mit seiner Motivation und Reflexion voll überzeugt“, erklärt Macromedia Sportjournalismus-Professor Thomas Horky, “wir freuen uns auf drei wirklich tolle neue Studierende.“ Auch VDS-Vertreter Clemens Gerlach ist beeindruckt: „Er hat für sein junges Alter bereits eine erstaunliche Souveränität und einen klaren Blick auf den Sportjournalismus in der digitalen Medienwelt." In der Jury waren neben der Hochschule Macromedia und dem Verband Deutscher Sportjournalisten zudem leitende Journalisten der Sportredaktionen vom Hamburger Abendblatt sowie der Hamburger MOPO vertreten. (THO)


Macromedia-Professor Dr. Thomas Horky mit dem neuen Sportjournalismus-Stipendiaten Robin Meyer und Jurymitglied Clemens Gerlach vom VDS (v.r.n.l.)

Macromedia-Professor Dr. Thomas Horky mit dem neuen Sportjournalismus-Stipendiaten Robin Meyer und Jurymitglied Clemens Gerlach vom VDS (v.r.n.l.)

vorne (v.r.n.l.): Pascal Martin, Robin Meyer, Philipp Mohr, Marie Kristin Backhaus. hinten: Thomas Horky (Macromedia), Björn Jensen (Hamburger Abendblatt), Clemens Gerlach (VDS), Frederick Ahrens (HH MOPO).

vorne (v.r.n.l.): Pascal Martin, Robin Meyer, Philipp Mohr, Marie Kristin Backhaus. hinten: Thomas Horky (Macromedia), Björn Jensen (Hamburger Abendblatt), Clemens Gerlach (VDS), Frederick Ahrens (HH MOPO).

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl.
Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Infoline für Studierende: 089 544 151 106

Montag bis Freitag: 09.00 - 16.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist inklusive.

  • München 089 544151-191
  • Stuttgart 0711 280738-710
  • Freiburg 0761 87070-735
  • Köln 0221 310825-80
  • Hamburg 040 3003089-410
  • Leipzig 0341 331781-131
  • Berlin 030 2021512-310
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren
197