Dienstag | 24. Juli 2018

Erfolgreich in der Sharing-Economy: Macromedia-Alumna gründet "Sisters Closet"


Designermode mieten und vermieten – das Start-up „Sister’s Closet“ der Macromedia-Absolventin Sarah Hillemann ist ein perfektes Beispiel für die Geschäftsmodelle der Sharing Economy. Hillemann und ihr Co-Gründer Andreas Krah sind auf Expansionskurs. Mithilfe einer Crowdfunding-Kampagne wollen sie jetzt das erforderliche Investmentkapital generieren. #youchange


Eigentlich war der Plan, nach dem Studium bei einer großen Werbeagentur anzuheuern. Mit ihrem Praktikum in der weltweit tätigen Agenturgruppe BBDO war Sarah Hillemann im Rahmen des Bachelorstudium Markenkommunikation und Werbung (B.A.) auch auf dem besten Weg dahin. Doch dann kam die Masterarbeit und mit ihr die intensive Beschäftigung mit Geschäftsmodellen der Sharing Economy.

Am Ende stand die Leidenschaft fürs "Digital Business" und die Gründung des Start-ups „Sister’s Closet“. „Wäre die Welt nicht ein besserer Ort, wenn sich jeder kurzfristig und so oft er möchte etwas Besonderes leisten kann? Bei Sister's Closet kann jeder Designertaschen und -kleidung für außergewöhnliche Augenblicke mieten. Denn wenn wir uns den Besitz teilen, hat jeder Mehr. :-)“, erläutern die Gründer Sarah Hillemann und Andreas Krah auf der Website. „Unser langfristiges Ziel ist es, der größte virtuelle Kleiderschrank für Designermode in Deutschland zu werden – ein Kleiderschrank, in dem Frauen immer etwas zum Anziehen finden.“

Um die Services weiter auszubauen, suchen die Gründer jetzt Unterstützer. Noch bis zum 13. August läuft ihre Crowdfunding-Kampagne auf startnext. Jetzt anklicken und Teil des Erfolgs werden:  https://www.startnext.com/sisterscloset.

Im diesem Interview berichtet Sarah Hillemann von ihrem Macromedia-Studium und ihrer Geschäftsidee.

Weitere Informationen zur Studienrichtung Markenkommunikation und Werbung (B.A.) gibt es hier.
Weitere Informationen zur Studienrichtung Digital Media Business EN (M.A.) gibt es hier.

(IMH)


Leidenschaft für Fashion und digitales Business: das kommt bei „Sister's Closet“ von Macromedia-Alumna Sarah Hillemann zusammen.

Sarah Hillemann hat am Campus Köln ihr Bachelorstudium in Markenkommunikation und Werbung (B.A.) abgelegt.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist mit dabei

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 442266
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren