Montag | 11. Februar 2019

Nachwuchs-Werber: Macromedia richtet GWA Junior Day aus

Großer Gedränge herrschte am 8. Februar 2019 in der Münchner Location „Designerwerkschau“: Die Hochschule Macromedia richtete den 33. GWA Junior Agency Day aus. Sieben Teams traten bei Deutschlands anspruchsvollstem Hochschulwettbewerb für Marketingkommunikation gegeneinander an. Am Ende vergab die Expertenjury den Junior Agency Award in Gold an das Team Niederrhein bestehend aus Studierenden der Hochschule Niederrhein und einem Agenturcoach von Scholz & Friends. Herzlichen Glückwunsch.

Bei der 33. GWA Junior Agency setzte sich am vergangenen Freitag das Team Niederrhein durch. Die Studierenden entwickelten für die IKK eine Subbrand, “SIKK - Die sikke Kasse”, die junge Leute mit frischem Content auf den gängigen Social Media Kanälen von der Krankenkasse überzeugen soll. Die silberne Junior-Trophäe erhielten Studierende der Hochschule Düsseldorf mit der Agentur DDB für die Social Media Kampagne “Do the Dedrop” zur Steigerung der Marken-Awareness für die Parookaville Schuhkollektion von Deichmann.

Macromedia-Studierende: Vollgas für das Eventmanagement

Die Hochschule Macromedia entschied sich in diesem Semester, kein eigenes Team in den Wettbewerb zu schicken. Stattdessen konzentrierten sich die Studierenden ganz auf die Organisation des großen Wettbewerbstages mit Präsentationen, Preisverleihung und anschließender Party. Mit großem Erfolg, wie nicht nur die Verantwortlichen beim GWA, sondern auch die Gäste von den anderen Hochschulen mit Nachdruck versicherten. Angeleitet durch die Event-Spezialistin Marion Schneider gelang den Macromedia-Studierenden ein furioser, reibungslos verlaufender Tag. Unter dem Motto  „Werbung ist Kunst“ schufen sie einen kreativen, kraftvollen Rahmen für die Kampagnen-Ideen der Teams. Super gemacht!

Die Expertenjury: Theo Grassl ist Macromedia-Juror

Zur Jury gehörten in diesem Semester neben dem Juryvorsitzenden David Stephan (David + Martin), Theo Grassl (Hochschule Macromedia), Stefan Helbig (Ströer Out-of-Home Media), Peter Hirrlinger (Hirrlinger’s), Alessandro Panella (Serviceplan München), Catherine Purgly (Leading Swiss Agencies) und Axel Thomsen (The inner O).

(GWA / IMH)

Fotos: Christian Bruckmüller und Jessica Fercho

Weitere Informationen zur Studienrichtung Markenkommunikation und Werbung (B.A.) gibt es hier.
Weitere Informationen zur Studienrichtung Marketingmanagement (B.A.) gibt es hier.
Weitere Informationen zur Studienrichtung Marketingmanagement (B.A.) gibt es hier.


Beim 33. Junior Agency Day geht die Trophäe in Gold an das Team Niederrhein. Studierende der Hochschule Macromedia kümmern sich um die Inszenierung.

Beim 33. Junior Agency Day geht die Trophäe in Gold an das Team Niederrhein. Studierende der Hochschule Macromedia kümmern sich um die Inszenierung.

Den Junior Agency Award in Silber darf das Team Düsseldorf mit nach Hause nehmen. Sie erhalten auch den Publikumspreis.

Den Junior Agency Award in Silber darf das Team Düsseldorf mit nach Hause nehmen. Sie erhalten auch den Publikumspreis.

Auch ein Gewinnerteam: die Studierenden der Hochschule Macromedia haben den Kreativwettbewerb großartig inszeniert und erfolgreich umgesetzt.

Auch ein Gewinnerteam: die Studierenden der Hochschule Macromedia haben den Kreativwettbewerb großartig inszeniert und erfolgreich umgesetzt.

Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Gerne mit Freunden und Eltern.
Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin
mit der Studienberatung vereinbaren.
Campusführung ist inklusive.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707 20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
Icon Kontakt per Whatsapp zur Hochschule Macromedia
WhatsApp nutzen

1. 0176 15098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Icon Rückruf von der Hochschule Macromedia anfordern
Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 


Rückruf vereinbaren